Presseberichte 90er Jahre

    Gesamtarchiv  •   2010er  •   2000er  •   90er  •   80er  •   70er  •    Jahr:    

 

Nr. 1   top    -1    +1 

 Stadtbezirk unterstützt Vereine 
 12. Dezember 1999 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Rund 13000 Mark für Pflege von Sportplätzen und Hallen

Für die Sportvereine im Stadtbezirk Dudweiler ist es ganz schön teuer, Sportplätze, Umkleideräume oder Turnhallen in Schuss zu halten. Deshalb bekommen sie Geld von der Bezirksverwaltung. In diesem Jahr sind das genau 12799 Mark. Voraussetzung: Mindestens 15 Prozent der Vereinsmitglieder müssen Jugendliche sein. Das trifft im Bezirk auf sechs Vereine zu.

Nach einstimmigem Beschluss des Bezirksrates bekommt der ASC Dudweiler 3443 Mark, der Reit- und Fahrverein Dudweiler-Sulzbachtal 3222 Mark u

 [mehr] 

Nr. 2   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler ist Herbstmeister 
 13. November 1999 (Fußball) • Emil Hochstraßer - Saarbrücker Zeitung 

Fußballreserve beendete die Vorrunde ohne Niederlage

Einen Spieltag vor Abschluss der Vorrunde hat der ASC Dudweiler mit seiner Fußballreserve die Herbstmeisterschaft in der Bezirksliga Süd gefeiert. Nur einmal in den bisherigen 14 Spielen gab es ein Unentschieden: gegen den derzeitigen Tabellenzweiten Bübingen. Alle anderen Spiele hat der ASC gewonnen. Und zwar so klar, dass ein Torverhältnis von 67:18 herausgekommen ist.

Eine Reservemannschaft des Fußball-Kreises Südsaar tanzte wieder aus der Reihe. Diesmal war es Dorf im Warndt, das in Walpe

 [mehr] 

Nr. 3   top    -1    +1 

 Badminton-Jugend startete super 
 29. Oktober 1999 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Eine gute Vorbereitung auf die Saison, das könne von den Badmintonspielern des ASC Dudweiler nicht gerade behauptet werden.

Das meint jedenfalls die Abteilungsleitung der "Federballspieler". Grund sei die Renovierung der Kittensporthalle zu Saisonbeginn, die nicht recht vorankomme. Zudem sind nach Einschätzung der Spartenführung von Jugendlichen und Aktiven die Ausweichtrainingszeiten in der Sporthalle Scheidt "nur mäßig angenommen" worden.

In dieses Bild passt, dass erste Abmeldungen jung

 [mehr] 

Nr. 4   top    -1    +1 

 Box-Titelkämpfe 1999 in Dudweiler fallen aus 
 25. September 1999 (Boxen) • Markus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Die Saarlandmeisterschaften der Saarländischen Box-Union, SBU, die an diesem Wochenende im Sportzentrum in Dudweiler stattfinden sollten, fallen aus. Der Grund: Es gab zu wenig Anmeldungen. Helma Schäfer vom Ausrichter ASC Dudweiler: "Der Termin kurz nach den Ferien war ungelegen. Bei vielen Boxern gab es Gewichtsprobleme, da viele Hallen während der Ferien geschlossen waren und die Kämpfer erst seit kurzer Zeit wieder im Training sind." Die Titelkämpfe sollen im März oder April des kommenden Ja

 [mehr] 

Nr. 5   top    -1    +1 

 Das Saisonziel weit übertroffen 
 21. September 1999 (Tennis) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Einige Spielabgänge hatte im Vorjahr die erste Herrenmannschaft des Tennisclubs Blau-Weiß im ASC Dudweiler zu verkraften. Daher startete das Team mit eher gemischten Gefühlen in die Spielrunde der Bezirksliga Ostsaar. Als Saisonziel war ganz klar der Klassenerhalt. Dennoch wurde viel mehr daraus: Die Vizemeisterschaft nämlich - und sogar fast der Titelgewinn. Denn die Mannschaft aus erfahrenen und jungen Spielern mit Uwe Hurth, Michael Weinand, mit den Junioren Bastian Krauss, Eric Adolph, Patri

 [mehr] 

Nr. 6   top    -1    +1 

 Flugplatzfest 1999 am LLZS Marpingen 
 September 1999 (Flugsport)  

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein". Ganz so hoch wird es wohl nicht gehen am Flugplatzfest der Luftsportgemeinschaft Marpingen. Die Faszination des Fliegens aber sollte am Wochenende am Marpinger Flugplatz allemal zu erleben sein. Am Samstag und Sonntag gab es jede Menge Sehens- und Erlebenswertes bei der Luftsportgemeinschaft Marpingen.

Gelegenheiten zum Mitfliegen beispielsweise: In Segel- oder Ultraleichtflugzeugen, in Motorseglern oder Motorflugzeugen. Für Liebhab

 [mehr] 

Nr. 7   top    -1    +1 

 Dreieinhalb Stunden Tennis-Krimi 
 13. September 1999 (Tennis) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Weißer Sport mit vielen Höhepunkten beim "Birkelbach-Cup"

Traumwetter und Tennis der Spitzenklasse: Der TC Blau-Weiß im ASC Dudweiler richtete das Ranglistenturnier des Saarländischen Tennis-Bundes, STB, um den "Birkelbach Cup mit STB Saarland Spielbank Cup" aus. Auf der Tennis-Anlage am Brennenden Berg kämpften insgesamt 95 Spieler und Spielerinnen aus dem ganzen Saarland um die Turniersiege in den Altersklassen Damen 30 und 40 sowie Herren 30 und 40. Trotz schlechter Wettervorhersagen strahlte die Sonne während der beiden Turnier-Wochen über den Dudw

 [mehr] 

Nr. 8   top    -1    +1 

 Flugplatzfest in Marpingen 
 10.September 1999 (Flugsport) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

"Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein"

Ganz so hoch wird es wohl nicht gehen am Flugplatzfest der Luftsportge-meinschaft Marpingen. Die Faszination des Fliegens aber sollte am Wochen-ende am Marpinger Flughafen allemal zu erleben sein.

Am Samstag, 11. September, ab 13 Uhr und Sonntag, 12. September, bereits ab 10 Uhr gibt es jede Menge Sehens- und Erlebenswertes bei der Luftsportgemeinschaft Marpingen. Gelegenheiten zum Mitfliegen beispielsweise: In Segel- oder Ultraleichtflugzeugen, in Motorseglern oder Motorflugzeugen. Für Lieb

 [mehr] 

Nr. 9   top    -1    +1 

 Box-Schmankerl in Dudweiler ASC richtet Saarlandmeisterschaften aus 
 September 1999 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Boxen der Extra-Klasse: Die Box-Abteilung des ASC Dudweiler veranstaltet am Freitag 24. und Samstag 25. September im Sportzentrum Dudweiler die Saarlandmeisterschaften. Ausrichter ist die Saarländische Box-Union. In den Ring steigen Kämpfer aller Gewichtsklassen von der Jugend A, B und C über die Junioren bis zu den Senioren. Der Gong für den ersten Kampf ertönt an beiden Tagen um 20 Uhr.

 [mehr] 

Nr. 10   top    -1    +1 

 Tennisspieler schlagen in Dudweiler auf 
 13. August 1999 (Tennis) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Am Brennenden Berg geht's um den Birkelbach-Cup

Heute beginnt auf der Anlage des TC Blau-Weiß im ASC Dudweiler ein Ranglistenturnier des Saarländischen Tennisbundes (STB). Am Brennenden Berg wird erstmals der Birkelbach-Cup mit STB-Saarland-Spielbank-Cup 1999 ausgespielt. Die Einzelwettbewerbe der Damen und Herren 30 und 40 werden wochentags ab 16.30 Uhr, samstag und sonntags ab 10 Uhr ausgetragen. Als Teilnehmer werden unter anderem Marion Eckert (Rotenbühl), Anette Weiser (Dudweiler), Josef Percic (Mandelbachtal) und Reiner Scheel aus St. I

 [mehr] 

Nr. 11   top    -1    +1 

 Im Sport stimmt die Richtung auf jeden Fall 
 30. Juni 1999 (ASC) • ek - Saarbrücker Zeitung 

Dudweiler verfügt über vorbildliche Spiel- und Übungsstätten - Jeder vierte ist Mitglied im Sportverein - 2756 Jugendliche Beweis für gute Nachwuchsarbeit
Der Stadtbezirk Dudweiler ist in Sachen Sport gut dran: Jeder vierte Einwohner ist Mitglied eines sporttreibenden Vereins.

Bei aller Kritik, die am Stadtbezirk immer wieder geübt werden mag, eines steht fest: Wenn von Sport und Sportstätten vor Ort die Rede ist, verstummen alle kritischen Stimmen. Im Dudweiler Sport stimmt die Richtung, sowohl was die Beteiligung bei den Sportarten und Qualität der Sportstätten betrifft. Zunächst ist zu vermerken, daß jeder vierte Dudweiler Mitglied eines Sportvereins ist, insgesamt sind es 8440. Sie beteiligen sich in 25 Vereinen aktiv oder passiv am sportlichen Geschehen. Von ihne

 [mehr] 

Nr. 12   top    -1    +1 

 Fuhrmann freute sich über zwei fünfte Plätze 
 21. Juni 1999 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintontrainer des ASC Dudweiler stolz auf Schüler- und Jugendmannschaft

Mit guten Mittelfeldplätzen haben die Schüler- und die Jugendmannschaft des ASC Dudweiler die Badmintonsaison abgeschlossen. Trainer Dieter Fuhrmann und seine Helfer freuten sich insbesondere, daß die beiden Teams in ihrer allerersten Spielrunde in der Endabrechnung den fünften Tabellenrang erreichten.

In der Schülersonderklasse Ost sprang für die jungen ASC-Federballspieler Kathrin Heydt, Michael Groß, Sabine Ursprung, Michael Thormann, Jessica Battis

 [mehr] 

Nr. 13   top    -1    +1 

 Da flossen auch mal Tränchen 
 12. Juni 1999 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Köllerbacher und Riegelsberger Ringernachwuchs in Form

Wenn der Gegner allzu fest zupackt. Wenn er einen mit gekonntem Armzug dann noch auf die Kampfmatte krachen läßt. Wenn's trotz aller Anstrengung und der Anfeuerungsrufe der Eltern nicht zum Sieg reicht: Ja, dann strömen schon mal die Tränen bei jungen Sportlern. So geschehen am Sonntag beim fünften Adolf-Molter-Gedächtnisturnier des ASC Dudweiler, zu dem sich 170 Jugendringer im Sportzentrum an der St. Avolder Straße trafen. Aber Eltern, Ringerkameraden, Trainer oder Kampfrichter trösteten die k

 [mehr] 

Nr. 14   top    -1    +1 

 Viermal auf Platz zwei 
 10. Juni 1999 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC-Jugendringer überzeugten beim Adolf-Molter-Gedächtnisturnier in Dudweiler

170 Jugendringer standen in Dudweiler auf der Matte. Giuseppe Contarini, Timo Schönewolf, Siegfried Dickmann und Vito Nardi bejubelten zweite Plätze.

Wenn der Gegner allzu fest zupackt. Wenn er einen mit gekonntem Armzug dann noch auf die Kampfmatte krachen läßt. Wenn's trotz aller Anstrengung und der Anfeuerungsrufe der Eltern nicht zum Sieg reicht: Ja, dann strömen schon mal die Tränen bei jungen Sportlern. So geschehen am Sonntag beim fünften Adolf-Molter-Gedächtnisturnier des ASC Dudweile

 [mehr] 

Nr. 15   top    -1    +1 

 ASC-Flugsportler machen keine Ferien 
 22.Juni 1999 (Flugsport) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Andere sind in den wohlverdienten Ferien. Die Flugsportler des ASC Dudweiler aber sind derzeit auf einem Lehrgang auf dem Flugplatz Marpingen, dem Landesleistungszentrum der Segelflugsportler. Hier absolvieren die Ikarus-Jünger noch bis zum Samstag, 31. Juli, die vorgeschriebenen Streckenflüge.

 [mehr] 

Nr. 16   top    -1    +1 

 "Blau-Weiß" Dudweiler feiert 70jähriges 
 21. Mai 1999 (Tennis) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Zu den ältesten Tennisvereinen im Saarland gehört mit seinen 70 Jahren der TC Blau-Weiß im ASC Dudweiler. Und das wird gefeiert. Am Samstag, 22. Mai, beginnt um 19 Uhr die große Geburtstagsfeier im Clubheim unter dem Motto "Blau-weiße Pfingsten" . Weiter gehen die Feiern am Pfingstsonntag um 10 Uhr mit einem Tag der offenen Tür. Nach einem Schleifchenturnier folgen auf dem Kleinfeld Bambini-Turniere. Außerdem gibt es ein großes Serviceangebot rund ums Tennis wie etwa eine Schlägerbörse und einen

 [mehr] 

Nr. 17   top    -1    +1 

 ASC-Badmintonspieler drehten nach schwachem Start mächtig auf 
 6. Mai 1999 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Mannschaft aus Dudweiler sicherte sich Vizemeisterschaft in der Landesklasse Südwest und Platz in der neuen Landesklasse

Die erste Badminton-Mannschaft des ASC Dudweiler holte sich nach ihrem mit 1:5 Punkten verpatzten Saisonstart doch noch die Vizemeisterschaft in der Landesklasse Südwest! In der Endabrechnung hatten Silvia Fuhrmann, Hildegard Groß, Petra Kreutz, Dieter und Jürgen Fuhrmann, Hans-Martin Bauer, Patrick Schulze und Andreas Kämmer 19:9 Zähler eingefahren. Das Team war damit nicht nur punktgleich mit dem Meister TV Bous. Der ASC sicherte sich für die nächste Saison auch einen Platz in der neuen, dann

 [mehr] 

Nr. 18   top    -1    +1 

 TC Blau-Weiß Dudweiler startet in Saison Dudweiler 
 23. April 1999 (Tennis) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Der Tennisclub Blau-Weiß im ASC Dudweiler feiert an diesem Freitag die Saisoneröffnung. Los geht's um 18 Uhr im Clubhaus am Brennenden Berg. Die Spielrunden beginnen am Sonntag, 2. Mai. Bei der Feier zur Saisoneröffnung werden auch alle Mannschaften des Vereins von den Bambini bis zu den Senioren ihre neue Team-Kleidung erhalten. Sponsoren machen's möglich. An Pfingsten, vom 22. bis 24. Mai, feiert der Tennisclub Blau-Weiß den Höhepunkt der Saison, sein 70jähriges Bestehen.

 [mehr] 

Nr. 19   top    -1    +1 

 Badminton: Einen Titel geholt 
 21. April 1999 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Einen verdienten Titelgewinn, eine beachtliche Vizemeisterschaft und gute Plazierungen brachten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler aus Bad Marienberg nach Hause. Bei der südwestdeutschen Meisterschaft der Altersklasse kamen bei den 40jährigen Sportlerinnen die Dudweilerinnen Hildegard Groß und Silvia Fuhrmann im Doppel nach Siegen über Thron/Fix (Hessen) sowie Knacker/Hennes (Hessen/Saar) ins Endspiel. Dieses gewannen die Dudweilerinnen gegen Peiffer/Schley (Saar). Die Vizemeisterschaft holt

 [mehr] 

Nr. 20   top    -1    +1 

 Doppel Fuhrmann/Groß spielte famos 
 19. April 1999 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Damen des ASC Dudweiler gewannen südwestdeutsche Badminton Meisterschaft

Einen verdienten Titelgewinn, eine beachtliche Vizemeisterschaft und gute Plazierungen brachten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler aus Bad Marienberg nach Hause. Bei der südwestdeutschen Meisterschaft der Altersklasse kamen bei den 40jährigen Sportlerinnen die Dudweilerinnen Hildegard Groß und Silvia Fuhrmann im Doppel nach Siegen über Thron/Fix (Hessen) sowie Knacker/Hennes (Hessen/Saar) ins Endspiel. Dieses gewannen die Dudweilerinnen gegen Peiffer/Schley (Saar). Die V

 [mehr] 

Nr. 21   top    -1    +1 

 Ausblick auf die Saison 1999 
 April 1999 (Tennis) - Dudo 

Sportlich starten zur Open Air Saison 1999 für den Tennisclub "Blau-Weiß Dudweiler" im ASC Dudweiler 10 Mannschaften; neu gemeldet werden Bambini, Damen 35 und II. Herren 35.

Dabei freut uns besonders die gelungene Jugendarbeit, die sich auch im Juniorenbereich fortsetzt. Die erste Herrenmannschaft hat sich auch verstärkt "durch Heimkehrer" und mit etwas Glück kann diese Mannschaft den Aufstieg in die Verbandsliga schaffen.

Aus unserem Nachwuchs wird unsere 1. Damenmannschaft zusammengeste

 [mehr] 

Nr. 22   top    -1    +1 

 "Den Verein wie ein Unternehmen führen" 
 1. April 1999 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Der fast 900 Mitglieder starke ASC Dudweiler ist laut Präsident Heinrich Biehl nun schuldenfrei - Das vereinseigene Haus am Mittelsportplatz wird umgebaut

Seine Steuerschulden hat der ASC Dudweiler jetzt getilgt. Nun macht sich der Verein auf zu neuen Ufern.

In ruhiges Fahrwasser ist der ASC Dudweiler eingeschwenkt. In diesem Monat tilgte der Verein seine Steuerschulden, wie Präsident Heinrich Biehl bei der Generalversammlung im Bürgerhaus sagte. Und: "Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen." Der Vereinsvorsitzende sprach sich dafür aus, im ASC ein Rechnungs- und Steuerwesen aufzubauen und "die Kommunikation der sechs Abteilungen" zu

 [mehr] 

Nr. 23   top    -1    +1 

 Neuwahlen beim ASC Dudweiler 
 26. März 1999 (ASC) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Der ASC Dudweiler lädt heute seine Mitglieder zur Generalversammlung ein. Die Versammlung des Gesamtvereins mit den Sparten Badminton, Boxen, Flugsport, Fußball, Ringen und Tennis beginnt am 28. März um 19:30 Uhr im Bürgerhaus in der Straße &quot Am Markt 115&quot in Dudweiler. Auf der Tagesordnung stehen neben der Rechenschaftslegung des Hauptvorstandes und der sechs Abteilungen eine Satzungsänderung sowie die Neuwahl des ASC-Hauptvorstandes um den Präsidenten Heinrich Biehl. Außerdem werden de

 [mehr] 

Nr. 24   top    -1    +1 

 "Ein Ruck ging durch den Verein" 
 22. Februar 1999 (ASC) • Hans-JürgenJohn - Saarbrücker Zeitung 

ASC Dudweiler ehrte mit einem Empfang seinen ersten Vorsitzenden Heinrich Biehl

Zahlreich waren die Gäste, die am gestrigen Sonntag beim Empfang des ASC Dudweiler dessen Präsidenten Heinrich Biehl die Ehre erwiesen. Der Sportfunktionär, der sein 60. Lebensjahr vollendete, hatte in der Pizzeria "Italia" viele ände zu schütteln.

Seine Verdienste um den Sport in Dudweiler brachte Bezirksbürgermeister Heinz Schmidt auf den Punkt; Innerhalb kurzer Zeit sei es Heinrich Biehl gelungen, "den Verein wieder auf Vordermann zu bringen". Im Beisein von Landesbankp

 [mehr] 

Nr. 25   top    -1    +1 

 Ein engagierter Mann an der Spitze des ASC 
 20. Februar 1999 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Der Allgemeine Sport-Club Dudweiler hat Heinrich Biehl offenbar viel zu verdanken - Der "Neu-Sechziger" schaut derweil schon in eine rosige Zukunft

Den ASC hat Heinrich Biehl um so manche Klippe geschifft. Nun will der Vorsitzende den Club ins nächste Jahrtausend steuern. "Ich will den ASC ins nächste Jahrtausend führen." dieses Versprechen will Heinrich Biehl einlösen, wenn ihn die Generalversammlung des Allgemeinen Sport-Clubs Dudweiler, die am 26. März zusammenkommt, für weitere zwei Jahre mit der Vereinsführung betraut. Seit Oktober 1996 ist der Diplom-kaufmann ASC-Präsident am "Brennenden Berg". An diesem Samstag vo

 [mehr] 

Nr. 26   top    -1    +1 

 Senioren sahnten kräftig ab 
 16. Feburar 1999 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Vier Meistertitel für Dudweiler Badmintonspieler

Aus Termingründen mußten die Wettbewerbe im Einzel abgesagt werden. Daher konzentrierten sich die Senioren-Badmintonspieler des ASC Dudweiler bei den Saarlandmeisterschaften der Altersklasse auf die Doppel und die Mixed-Konkurrenzen. Als schließlich Bilanz gezogen wurde, hatten die "Federballer" des Sport-Clubs wieder einmal vier Landesmeisterschaften und zweimal den Vizetitel abgeräumt. In Zweibrücken, wo die Wettbewerbe ausgespielt wurden, setzte sich bei den 40jährigen Badmintoncracks Hans-Ma

 [mehr] 

Nr. 27   top    -1    +1 

 Altersklassenmeisterschaften 
 Februar 1999 (Badminton) • Jürgen Fuhrmann - Dudo 

Unsere Altersklassenspieler konnten die Erfolge der letzten Jahre auf Saarland- und Südwestebene 1999 erneut bestätigen

 [mehr] 

Nr. 28   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler wieder eine "feste Größe" 
 23. Januar 1999 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Mit geordneten Finanzen geht der Verein in ein neues Jahr
Erfolgreiche Sportler mit dem "Saarbrücker Silbergroschen" ausgezeichnet

Der ASC Dudweiler steht finanziell wieder auf soliden Füßen. Sportlich ging es in allen Abteilungen weiter aufwärts. Im Frühjahr wird das Clubhaus saniert.

Die notwendige Konsolidierung ist abgeschlossen, die Gemeinnützigkeit steht außer Frage. Auch "die finanzielle Situation des Vereins ist geordnet", freute sich Heinrich Biehl, der Präsident des ASC Dudweiler, auf dem Jahres-empfang des Sportvereins. Wieder zu einer "festen Größe im sportlichen und gesellschaftlichen Leben im

 [mehr] 

Nr. 29   top    -1    +1 

 Badmintonspieler gehen ans Netz 
 18. Januar 1999 (Badminton) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Die Badminton-Abteilung des ASC Dudweiler richtet am Samstag die Saarlandmeisterschaften
im Mixed aus. Die Spieler gehen ab 14.30 Uhr in den Altersklassen zwischen 32 Jahren und 50 Jahren in der Kitten-Sporthalle in der Schützenstraße am ASC-Sportplatz ans Netz.

 [mehr] 

Nr. 30   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler lädt zum Empfang 
 16. Januar 1999 (ASC) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Der ASC Dudweiler lädt am Sonntag zum Neujahrsempfang. Der Gesamt-verein um den Präsidenten Heinrich Biehl feiert ab 11 Uhr im Bürgerhof Martin in der Bahnhofstraße in Dudweiler. Neben einem Rückblick auf die sportlichen Aktivitäten der Sparten Badminton, Boxen, Flugsport, Fußball, Ringen und Tennis und einem Ausblick auf 1999 steht die Ehrung der Spitzensportler des ASC im Mittelpunkt. Übrigens; Die Generalversammlung des ASC findet am 26. März im Bürgerhaus Dudweiler statt.

 [mehr] 

Nr. 31   top    -1    +1 

 Wenn der Traum vom Fliegen wahr wird 
 2.Januar 1999 (Flugsport) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Aero Club Saar genießt bundesweite Anerkennung - Im Saarland gibt es 13 Segelflug-Vereine mit 590 Mitgliedern - Landesleistungszentrum in Marpingen Wer ein guter Segelflieger werden will, muß sich unbedingt auch in ein Team einfügen können - das wissen zumindest erfahrene Herrscher der Lüfte.

Der Traum vom Fliegen. Der griechische Sagenheld Ikarus stürzte mit selbstgebauten Flügeln ins Meer, als er mit seinem Vater Dädalus von Kreta floh und der Sonne zu nah kam. Die Mitglieder im Aero Club Saar haben sich ihren Traum vom Fliegen verwirklicht. In sechs Sparten gleiten sie sicher durch die Lüfte.

Der Aero Club Saar wurde am 22. Mai 1949 gegründet. Präsident Otto Rothfuchs aus Dudweiler berichtet: "Damals noch mit Zustimmung der französischen Zentralverwaltung. Der Aero Club Saa

 [mehr] 

Nr. 32   top    -1    +1 

 Harry Krapp verstorben 
 Januar 1999 (Badminton)  
Text hier anzeigen  [mehr] 

Nr. 33   top    -1    +1 

 Ein Aushängeschild für den Luftsport 
 30. Dezember 1998 (Flugsport) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Der Aero Club Saar genießt längst bundesweite Anerkennung - Geschäftsstelle hat ihren Sitz im Segelflug-Landesleistungszentrum Marpingen Wer ein guter Segelflieger werden will, muß sich unbedingt auch in ein Team einfügen können - das wissen zumindest erfahrene Luftsportler

Der Traum vom Fliegen. Der griechische Sagenheld Ikarus stürzte mit selbstgebauten Flügeln ins Meer, als er mit seinem Vater Dädalus von Kreta floh und der Sonne zu nah kam.

Die Mitglieder im Aero-Club Saar haben sich ihren Traum vom Fliegen verwirklicht. In sechs Sparten gleiten sie sicher durch die Lüfte. Der Aero-Club Saar wurde am 22. Mai 1949 gegründet. Präsident Otto Rothfuchs aus Dudweiler: "Damals noch mit Zustimmung der französischen Zentral-Verwaltung. Der Aero-Club Saar war nach de

 [mehr] 

Nr. 34   top    -1    +1 

 Internationales Pokal-Turnier der KG Boxen Saarlouis/Fraulautern 
 17. November 1998 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

in Neuforweiler:
1. Boxing-Club Dombasle (19 Punkte)
2. Boxing-Club St. Avold (15)
3. BC Schwetzingen (13)

Jugend:
Mailac (St. Avold) Punktsieger über Frickel (Neunkirchen);
Lehmann (Saarlouis) Abbruchsieger über Vitali Schmidt (Dudweiler);
Zomaschwilli (Bad Kreuznach) Abbruchsieger über Litau (Elversberg);
Walter Schmidt (Dudweiler) Aufgabesieger über Hanselmann (Schwetzingen);
Depperschmidt (Schwetzingen) Punktsieger über Müller (Völklingen)

Junioren:
Zillov (Freyming-Merlebach)

 [mehr] 

Nr. 35   top    -1    +1 

 Rauschendes Saison-Finale 
 7. Oktober 1998 (Tennis) • red - Saarbrücker Zeitung 

Der Tennisclub "Blau-Weiss Dudweiler" feierte seine Meister

Der Tennisclub "Blau-Weiss Dudweiler" hat mit einem großen Fest und der Clubmeisterschaft die Tennis-Sommersaison beschlossen. Trotz manchmal widriger Wetterverhältnisse fanden in der ganzen vergangenen Woche die Ausscheidungsspiele statt. Das Teilnehmerfeld war so groß, daß mehrfach auf allen acht Freiplätzen und in der Halle gespielt wurde. Bei den Damen siegte Gudula Schünke-Hafner. Bei den Herren gewann Bastian Krauß gegen Theo Willms, der sich nach großem Kampf geschlagen geben mußte. Ganz

 [mehr] 

Nr. 36   top    -1    +1 

 Nachwuchs schlägt sich wacker 
 5. Oktober 1998 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Bedingt durch den Abgang einiger Spieler konnte die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler für diese Saison lediglich noch eine Mannschaft melden. Das Team spielt in der Landesklasse Südwest. Schon beim Auftaktspiel in Schwalbach hatte der ASC auf zwei Leistungsträger zu verzichten, erreichte aber dennoch ein unerwartetes 4:4-Unentschieden. Im ersten Heimspiel allerdings gab es gegen den erklärten Klassenfavoriten BSC Fischbach eine 3:5-Niederlage. Die ASC- "Federballspieler" sind sich einig: Sai

 [mehr] 

Nr. 37   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler - Unglücklicher Start in die Saison 98/99 
 Oktober 1998 (Badminton) - saar.amateur 

Nach dem Abgang einiger Spieler konnte die Badmintonabteilung des ASC Dudweiler für die Saison 98/99 nur noch eine Mannschaft melden. Das Team spielt in der Landesklasse Südwest. Schon beim Auftaktspiel in Schwalbach hatte die Mannschaft auf zwei Leistungsträger zu verzichten und erreichte dennoch ein unerwartetes 4:4 Unentschieden. Beim ersten Heimspiel mußten wir uns gegen den Klassenfavoriten BSC Fischbach unglücklich mit 3:5 geschlagen geben. Das Saisonziel mu&szlig

 [mehr] 

Nr. 38   top    -1    +1 

 1998 - 35 Jahre Badminton beim ASC Dudweiler 
 September 1998 (Badminton) - saar.amateur 

Organisiert von dem späteren Gründer und Trainer Werner Kirch fand 1963 in Dudweiler ein Werbespiel zwischen dem TV Völklingen und dem TuS Wiebelskirchen statt. Eine Gruppe von Mädchen und Jungen, die sonst alle nur auf der Wiese Federball spielten, sahen der Veranstaltung zu und traten spontan dem neuen Club bei. 1963 fand die Gründungsversammlung, damals noch als ATV Dudweiler, statt.

Schon sehr schnell machten sich die Badmintonspieler aus Dudweiler regional u

 [mehr] 

Nr. 39   top    -1    +1 

 "Bubi" narrte BVB-Stars 
 28.August 1998 (Fußball) • Wilfried Burr - Saarbrücker Zeitung 

Vor dem Pokalhit im Ludwigspark: Saarland ein gutes Pflaster für Dortmunder Pokalauftritte

In den vergangenen 20 Jahren gastierte Dortmund im DFB-Pokal fünfmal im Saarland - und gewann fünfmal. Kann der 1. FCS diese Serie brechen? In der Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund nicht nur angenehme Erinnerungen an ihre Saarland-Reisen. Manchen Punkt mußten die Westfalen in Saarbrücken, in Neunkirchen und in Homburg zurücklassen. Zuletzt unterlagen sie am 31. Oktober 1992 im Ludwigspark dem 1. FC Saarbrücken mit 1:3. Die andere Seite der Fußball-Medaille: Im DFB-Pokal kamen die Westfale

 [mehr] 

Nr. 40   top    -1    +1 

 Gesellschaftsabend des Allgemeinen Sport-Clubs Dudweiler 
 20.Juli 1998 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Zu neuen Taten bereit

Deutliche Aufwärtstendenzen sowohl im Gesamtverein mit seinen mehr als 900 Mitgliedern als auch in den Abteilungen stellte Heinrich Biehl, der Präsident des Allgemeinen Sport-Clubs (ASC) Dudweiler, beim zweiten Gesellschaftsabend des Sportvereins fest. "Diese Erfolge können sich sehen lassen" , meinte Biehl im Schützenhaus mit Blick auf die letzten Monate. "Der Verein steht wieder im Mittelpunkt des öffentlichen Lebens in Dudweiler" , freute sich der ASC-Präsident, der mit neuer Vorstandsmannsch

 [mehr] 

Nr. 41   top    -1    +1 

 Wer hat den wuchtigsten Aufschlag? 
 10. Juli 1998 (Tennis) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Ein Meßgerät wie beim Turnier in Wimbledon bei Blau-Weiß Dudweiler zwei Tage im Einsatz

Mit einer großen Party im Clubhaus startet der Tennisclub "Blau-Weiß" im ASC Dudweiler am Samstag, 11. Juli, 19 Uhr in zwei Tage mit weit geöffneten Türen. Je nach Wetterlage gehen die Veranstaltungen am "Brennenden Berg" im Außengelände (mit acht Courts) oder aber in der Tennishalle über die Bühne. Für Neumitglieder gibt's ein "Supersonderangebot" , so der Vorsitzende Wilfried Eckel: Nur 170 Mark Beitrag bis Dezember für Paare, die Aufnahmegebühr entfällt. Sonntags steigt ab 10 Uhr ein STB-Turn

 [mehr] 

Nr. 42   top    -1    +1 

 Ein Fest für die Freunde des Sports 
 26. Juni 1998 (ASC) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Zweiter Gesellschaftsabend des ASC Dudweiler: Ex-Hilde und Fast-Heinz kommen auch

Der ASC Dudweiler lädt alle Mitglieder und Freunde zu seinem zweiten Gesellschafts-Abend ein. Der findet am Samstag, 11. Juli, ab 19.30 Uhr im Schützenhaus Dudweiler in der Schützenstraße 1 statt. Nach der Ehrung langjähriger Mitglieder beginnt ein buntes Rahmenprogramm mit einer Comedy-Show. Alice Hoffmann, bekannt als "s' Hilde" aus der Fernsehserie "Familie Heinz Becker" , tritt als "Vanessa Backes" , Marco Sanchi als "Heinz Becker" auf. Für die musikalische Umrahmung sorgt das "Walter-Becker

 [mehr] 

Nr. 43   top    -1    +1 

 Bei Niederlagen flossen schon mal Tränen 
 16. Juni 1998 (Ringen) • Stefan Hell - Saarbrücker Zeitung 

Rund 150 junge Ringer waren beim "Adolf-Molter-Gedächtnis-Turnier" in Dudweiler auf der Matte

Die beiden Jungen haben sich an den Oberarmen gepackt. Höchste Konzentration ist ihnen anzumerken. Ihre Umgebung scheinen sie nicht wahrzunehmen. Dann geht's rasend schnell. Plötzlich wirbeln Beine durch die Luft. Mit dem Auge ist kaum wahrzunehmen, was geschieht. Nur ein Knäuel von Körpern ist zu erkennen. Der etwas Kleinere liegt jetzt auf dem Rücken; sein Gegner drückt ihn auf die Matte. "Schultersieg" , verkündet der Kampfrichter. Er hält den Arm des strahlenden Gewinners hoch. Solche und äh

 [mehr] 

Nr. 44   top    -1    +1 

 Segelflieger starten wieder 
 15. Juni 1998 (Flugsport) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Lange haben sie auf gute Thermik warten müssen. Jetzt konnten die Segelflieger des ASC Dudweiler in die neue Flugsaison starten. "Alle Maschinen sind am Start" , meldet die Abteilung Flugsport im ASC, die seit Jahren den Flugplatz in Marpingen nutzt. Die Flugsportler bieten allen Interessierten, die mindestens 14 Jahre alt sein müssen, während der gesamten Saison an, in Marpingen einen Segelflug-Schnuppertag zu verbringen - mit erfahrenen Fluglehrern. Augenblicklich sind gerade vier "Ausbildungs

 [mehr] 

Nr. 45   top    -1    +1 

 Fußball-Verband feierte 50. 
 11.Juni 1998 (Fußball) • Erich Philippi - Saarbrücker Zeitung 

Gelungene Geburtstags-Party in der Neuberger-Halle

Der 50. Geburtstag des Saarländische Fußball-Verbands, SFV, der am 25. Juli 1948 als Saarländischer Fußball-Bund gegründet worden war, wurde am Dienstagabend in der Völklinger Hermann-Neuberger-Halle mit einer "Party" gefeiert - eine runde Sache.

Erfreulich: In einer Halbzeit (45 Minuten) hatten die drei Festredner - SFV-Präsident Albert Wagner, der saarländische Ministerpräsident Oskar Lafontaine und der Lauterer Alt-Internationale und DFB-Schatzmeister Karl Schmidt - das Wichtigste gesa

 [mehr] 

Nr. 46   top    -1    +1 

 1998 - 35 Jahre Badminton beim ASC Dudweiler 
 September 1998 (Badminton) - saar.amateur 

Organisiert von dem späteren Gründer und Trainer Werner Kirch fand 1963 in Dudweiler ein Werbespiel zwischen dem TV Völklingen und dem TuS Wiebelskirchen statt. Eine Gruppe von Mädchen und Jungen, die sonst alle nur auf der Wiese Federball spielten, sahen der Veranstaltung zu und traten spontan dem neuen Club bei. 1963 fand die Gründungsversammlung, damals noch als ATV Dudweiler, statt.

Schon sehr schnell machten sich die Badmintonspieler aus Dudweiler regional u

 [mehr] 

Nr. 47   top    -1    +1 

 Durchbruch für Badminton-Jugend 
 29. Mai 1998 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC Dudweiler sicherte Nachwuchssportlern eigene Trainingszeiten in der Kitten-Sporthalle

Im Interesse der Vereinsjugend war das bitter notwendig: Seit dem 1. April hat die Badmintonabteilung des ASC Dudweiler endlich Jugendtrainingszeiten in der Kitten-Sporthalle.

In der Generalversammlung dankte die wiedergewählte Vorsitzende Petra Kreutz allen, die sich dafür starkgemacht haben, insbesondere dem ASC-Präsidenten Heinrich Biehl, der Fußball-AH sowie Anton Jonzyk und Oliver Krippes. Petra Kreutz sagte, die zähen Verhandlungen über Hallenzeiten für die Badminton-Jugend hätten fast

 [mehr] 

Nr. 48   top    -1    +1 

 Erfrischendes Ringen 
 15. Mai 1998 (Ringen) • rer - Saarbrücker Zeitung 

Die Leichtgewichte zeigten bei der Landesmeisterschaft, welche Kniffe sie schon können

Bei der Landesmeisterschaft der Ringerjugend ging es nicht nur um Titel, sondern auch um die Qualifikation für die deutsche Mannschaftsmeisterschaft.

Bei der Landesmeisterschaft der Jugend im Ringen haben sich die Mannschaften des Kraftsportvereins (KSV) Köllerbach als Sieger und der Kampfgemeinschaft Schwalbach/Schwarzenholz/Elm (KSSE) als Zweitplazierte für die deutsche Mannschaftsmeisterschaft der C/D-Jugend qualifiziert, die im Juni in Saarbrücken stattfinden wird. Die Entscheidung in die

 [mehr] 

Nr. 49   top    -1    +1 

 Die Klassekicker vom Kitten 
 18.April 1998 (Fußball) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Alte Herren des ASC Dudweiler sammeln einen Titel nach dem anderen - Erfolgsreichste Mannschaft der neunziger Jahre

"Der Kitten, die Wiege des Fußballs an der Saar", stand in der Festschrift der Fußball-Abteilung des ASC Dudweiler anläßlich der 50-Jahr-Feier vom 2. bis 11. Juni 1962. Die damaligen Autoren bewiesen Weitsicht. Denn die AH-Abteilung (Alte Herren) des ASC ist die erfolgreichste der neunziger Jahre. Und in der "ewigen Oberliga-Tabelle" belegen die Kicker vom Brennenden Berg im Wohngebiet Kitten immer noch Platz 19, sind viertbester Saar-Verein hinter Borussia Neunkirchen, der Sportvereinigung 07 E

 [mehr] 

Nr. 50   top    -1    +1 

 Zwei fahren nach Gütersloh 
 15. April 1998 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badminton-Teams des ASC wollen sich verjüngen

Zum Abschluß der Saison verbuchten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler noch einige schöne Erfolge. So sicherte sich die zweite Mannschaft in der B-Klasse den Meistertitel. Petra Kreutz, Claudia Krapp, Anton und Christian Jonzyk, Sigmund Bilzinger und Thorsten Breuer hatten sechs Punkte Vorsprung vor Mitkonkurrent Nalbach.

Die Senioren-"Federballer" Dieter und Jürgen Fuhrmann qualifizierten sich für die Deutsche Meisterschaft. Die Fuhrmann-Brüder müssen dazu vom 24. bis 26. April nach Güter

 [mehr] 

Nr. 51   top    -1    +1 

 "Jugendarbeit ist zu loben" 
 3. April 1998 (Ringen) • John, Hans-Jürgen - Saarbrücker Zeitung 

Ringer des ASC Dudweiler gehen in der Landesliga auf die Matte

Als der erste Vorsitzende, Willi Diener, und Cheftrainer Georg Metzler jeden einzelnen der anwesenden Mattenkämpfer befragten, gab es ein einstimmiges Ergebnis: Die Ringer des ASC Dudweiler wollen in der kommenden Meisterschaftsrunde in der Landesliga A an den Start gehen - was allerdings erhöhten Trainingsaufwand bedeutet. Abgestimmt wurde in der gutbesuchten Generalversammlung der Dudweiler Kraftsportler auch über die einzelnen Positionen im Vorstand. Danach führt auch in den nächsten beiden J

 [mehr] 

Nr. 52   top    -1    +1 

 Vier Titel für den ASC Dudweiler 
 9. Februar 1998 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Wer bei den "Federballern" in der Kitten-Sporthalle zwischen 40 und 50 ist, der ist Spitze im Saarland.

Ihrem guten Ruf vollauf gerecht wurden die Badmintonspieler des ASC Dudweiler bei den saarländischen Meisterschaften der Altersklasse. Gleich viermal sprang dabei - zum Teil allerdings mit Doppelpartnern aus anderen Vereinen - ein Landesmeistertitel heraus. Hinzu kamen zweimal die Vizemeisterschaft und dreimal der "Bronze" -Rang.

In der Einzelkonkurrenz sicherte sich Lydia Ursprung (Altersklasse 45) den Saarlandmeistertitel vor ihrer Vereinskameradin Martha Fuhrmann. Rudi Harig holte sich in

 [mehr] 

Nr. 53   top    -1    +1 

 Preiswerter Doppelsitzer für die Flugschüler 
 2. März 1998 (Flugsport) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Bei der Abteilung Flugsport des ASC Dudweiler geht es stetig aufwärts - Neun Ehrenmitglieder ernannt

Gesunde Bilanzen sowohl im Sportbetrieb als auch in Mitgliederentwicklung und in Vereinskasse legte die Abteilung Flugsport des ASC Dudweiler in ihrer Hauptversammlung vor. Wie VorsitzenderBernd Baltes (Ottweiler) im Schützenhaus erläuterte, können die Segelflieger auf "ein sehr erfolgreiches Jahr" zurückblicken. "Auf preiswerte Art und Weise" habe sich der langgehegte Wunsch nach einem Kunststoff-Doppelsitzer, genannt Twin Astir II, erfüllt. Das Segelflugzeug, das unterstrich der erste Vorsitze

 [mehr] 

Nr. 54   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler hat soziale Aufgaben 
 22. Januar 1998 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Ehrenamtliche beim Neujahrsempfang gewürdigt - Förderverein soll bereits im nächsten halben Jahr gegründet werden

Das "Jahr des Ehrenamtes" wurde zwar bereits 1996 ausgerufen. Aber die Arbeit im Ehrenamt ist immer aktuell.

Das bewies der Allgemeine Sport-Club Dudweiler (ASC) bei seinem ersten Neujahrsempfang. Präsident Heinrich Biehl nutzte die "gute Gelegenheit" , seine "langjährigen Helfer" und verdiente Sportler zu ehren.

Im Bürgerhaus würdigte der Vereins-Chef die Ehrenamtlichen als Menschen, die "den Karren für den Verein in unterschiedlichen Funktionen ziehen" . Diese vorbildliche Arbeit werde a

 [mehr] 

Nr. 55   top    -1    +1 

 Pokale als Lohn der Besten 
 19. Dezember 1997 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Sportbilanz der ASC-Ringer "zufriedenstellend" - Am Samstag Abschluß der Jugendrunde

Im großen und ganzen zufrieden mit den Leistungen sowohl der jüngeren wie auch der älteren Mattenkämpfer zeigten sich Willi Diener, der erste Vorsitzende der Abteilung Ringen im ASC Dudweiler, und Cheftrainer Georg Metzler. Für Metzler und Jugendtrainer Albert Ries war in der Jahresabschlußfeier allerdings ziemlich klar, daß die jungen "Mattenfüchse" 1997 nicht mehr ganz so erfolgreich wie im Vorjahr kämpfen konnten. Die Gründe dafür lagen auf der Hand: Der erfolgreichste Jugendringer wechselte

 [mehr] 

Nr. 56   top    -1    +1 

 "Mann der ersten Stunde" im Saarsport 
 6.Dezember 1997 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Der neunzigjährige Willy Koch war zeitlebens mit dem Fußball eng verbunden

Ein Gespräch mit ihm führt unweigerlich in die Zeit nach 1945, als es an der Saar wieder allmählich losgehen konnte mit dem Sportbetrieb. Denn Willy Koch, der vor kurzem das 90. Lebensjahr vollendete, gehörte nach dem Zweiten Weltkrieg zu den Männern der ersten Stunde im Saar-Fußball.

Er stellte damals den Antrag, das Saarland in den Weltfußballerverband FIFA aufzunehmen. Das war 1949/50. Willy Koch ging es nach dem verlorenen Krieg vor allem um "die Wiedererrichtung der saarländis

 [mehr] 

Nr. 57   top    -1    +1 

 "Hans-Dampf-in-allen-Gassen" Herbert Knapp hat jahrzehntelang Vereinsleben angekurbelt 
 21.August 1997 (Fußball) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Der Mann ist in Dudweiler eine Institution. Schon deshalb, weil jeder "de Knapp Herbert" kennt - und er umgekehrt auch jeden. Herbert Knapp vollendet heute sein 75. Lebensjahr. Seiner angegriffenen Gesundheit wegen wird im engeren Familienkreis gefeiert. "Dafür muß man Verständnis haben" , sagt er bescheiden, wird aber kaum verhindern können, daß sich in der Kirchenstraße 14 viele Gratulanten einfinden. Denn Herbert Knapp - das sind eben fünf Jahrzehnte Dudweiler Geschichte, Kultur- und Vereinsl

 [mehr] 

Nr. 58   top    -1    +1 

 Dudweiler kickt für Hochwasser-Opfer 
 9. August 1997 (Fußball) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Einnahmen aus Spiel gegen Scheidt fließen ins Oder-Gebiet

Tolle Idee: Die Fußball-Abteilung des ASC Dudweiler hilft den Opfern des Hochwassers im Oder-Gebiet. Sie spendet die gesamten Einnahmen des ersten Saison-Heimspiels für die Hochwasser-Geschädigten.

Am Sonntag steigt im ASC-Stadion "Am Brennenden Berg" ab 15 Uhr das Derby zwischen dem ASC Dudweiler und dem SV Scheidt in der Kreisliga A Halberg. Im Klartext: Die Eintrittsgelder sowie der Erlös aus dem Verkauf von Getränken, Rostwürsten, Kaffee und Kuchen - alles wird gespendet. Die Idee stammt

 [mehr] 

Nr. 59   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler ehrte Willy Koch 
 4. August 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintonspieler verbanden Versammlung mit Sommerfest

Ihre Mitgliederversammlung verbanden die Badmintonspieler des ASC Dudweiler mit einem Sommerfest, das im Garten der Spielerin Hildegard Groß in Herrensohr über die Bühne ging.

Als Ehrengäste der Doppel-Veranstaltung hieß die 1. Vorsitzende Petra Kreutz den Präsidenten des Gesamtvereins, Heinrich Biehl, und ASC-Gschäftsführer Oliver Krippes willkommen.

Eine besondere Ehrung gab es für Willy Koch, den vormaligen ASC-Präsidenten. In Würdigung seiner jahrzehntelangen Unterstützung für die Fede

 [mehr] 

Nr. 60   top    -1    +1 

 Mal ein paar lockere Loopings über dem Saarland drehen 
 17. Juli 1997 (Flugsport) • Rolf Fricke - Saarbrücker Zeitung 

Beim Marpinger Flugtag stellt sich der Aeroclub vor - Rundflüge mit Segelfliegern,Hubschraubern und dem größten einmotorigen Doppeldecker der Welt

Alle Blicke in Marpingen richten sich am Wochenende gen Himmel: Scheint die Sonne oder nicht? Und wenn ja: Sind gerade Flieger zu sehen?

Am Samstag und Sonntag treffen sich die saarländischen Flugsport-Freunde am Landes-Leistungszentrum, dem Segelflugplatz Marpingen, zum Flugplatzfest. Ausrichter sind die vier in Marpingen fliegenden Segelflug-Vereine sowie der Aeroclub Saar als Dachverband. Dabei steht das Segelfliegen nicht einmal im Vordergrund. Manfred Albrecht aus St. Wendel, immerhin de

 [mehr] 

Nr. 61   top    -1    +1 

 Beim ASC Dudweiler war viel los 
 8. Juli 1997 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Sport total am Brennenden Berg

Mit seinen Abteilungen Badminton, Boxen, Flugsport, Fußball, Ringen und Tennis stellte sich der Allgemeine Sport-Club (ASC) Dudweiler der Bevölkerung vor. "Rund um den ASC Dudweiler" hieß auf den Sport- und Tennisplätzen, im Segelflugzeughangar und in der Kitten-Sporthalle das Motto.

Die Finessen des Faustkampfs zeigten die Amateurboxer, zwei große Segelflugzeuge präsentierten die Flugsportler. Ihr Trainingsprogramm stellten die ASC-Ringer vor. Groß und klein versuchte sich beim Torwandschieß

 [mehr] 

Nr. 62   top    -1    +1 

 Spende für den Sport 
 5. Juni 1997 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Fleischwarenfabrik unterstützt Jugendarbeit der Vereine

Auch in diesem Jahr fördert die Saarbrücker Fleischwarenfabrik Schröder mit Geldbeträgen die Jugendarbeit in zehn saarländischen und pfälzischen Sportvereinen. "Jugend-Sportsponsoring" heißt das bei dem Traditionsunternehmen. Und dafür hatte Schröder-Repräsentant Georg Metzler (der "Metzger des Jahres" 1996) Schecks über 5500 Mark ins Dudweiler Schützenhaus mitgebracht. Beim Treffen der Mallorca-Reisenden des Fleischwaren-Unternehmens, dessen Programm im vollbesetzten Schützendomizil von "Rathau

 [mehr] 

Nr. 63   top    -1    +1 

 Leichtgewicht Contarini ganz stark 
 27. Juni 1997 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Tolle Kämpfe von 230 jungen Ringern - darunter drei Mädchen - sahen die Zuschauer beim dritten Adolf-Molter-Gedächtnisturnier auf den vier Kampfmatten im Sportzentrum St. Avolder Straße. Der Wettbewerb des ASC Dudweiler hat sich in der Saar-Ringerszene und im Südwesten als Nachwuchs-Test etabliert. Das Organisationsteam um Willi Diener und Georg Metzler sowie die Helfer im Wettkampfbüro hatten mit Blick auf die riesige Teilnehmerzahl alle Hände voll zu tun, um Kampflisten und Punktezettel vorzub

 [mehr] 

Nr. 64   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler ehrt Mitglieder 
 6. Juni 1997 (ASC) • red - Saarbrücker Zeitung 

Der ASC Dudweiler ehrt am 21. Juni, 18 Uhr, bei einem Festkommers im Schützenhaus langjährige Mitglieder. Im Rahmenprogramm treten die Saar-Künstler Gerhard Bungert und Schorsch Seitz auf.

 [mehr] 

Nr. 65   top    -1    +1 

 Gold für Schäfer 
 2.Juni 1997 (Boxen) • gr - Saarbrücker Zeitung 

Der deutsche Amateur-Box-Verband verlieh Karl Schäfer, 65, ASC Dudweiler, die goldene Ehrennadel.

 [mehr] 

Nr. 66   top    -1    +1 

 Am "Brennenden Berg" sind die Buben heiß auf Fußball 
 2.Juni 1997 (Fußball) • Günther Wettlaufer - Saarbrücker Zeitung 

Als Jürgen Klinsmann auf dem Mönchengladbacher Bökelberg das 1:0 für den neuen deutschen Fußball-Meister FC Bayern schoß, flog in Dudweiler der 11 Jahre alte Torwart Benjamin Lichter in die linke Ecke und faustete den Ball weg. Es war Samstag, der 31. Mai, 14.12 Uhr. Als die Bayern den Titel feierten, haben sie in Dudweiler ein Jugendturnier für D-Jugendliche, also zehn- bis zwölfjährige Buben, durchgeführt. Es war ein urgemütliches Familienfest beim Allgemeinen Sport-Club, kurz ASC, Dudweiler.

 [mehr] 

Nr. 67   top    -1    +1 

 Schlußspurt rettete vor dem Abstieg 
 1. Juni 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Die zweite Badminton-Mannschaft des ASC konnte allerdings die A-Klasse nicht halten

Zum Abschluß der langen Badmintonsaison gelang Dieter Fuhrmann vom ASC Dudweiler bei den deutschen Meisterschaften der Altersklasse im Herrendoppel mit seinem Partner Nieth (Hattersheim/Hessen) ein hervorragender dritter Platz. Dagegen sieht - nach vielen Einzelerfolgen bei Meisterschaften - die Bilanz der Badminton-Mannschaften nicht sehr rosig aus.

Die erste Mannschaft des ASC hatte während der Saison oft mit Verletzungen zu kämpfen. Sie belegte in der Abschlußta

 [mehr] 

Nr. 68   top    -1    +1 

 Schlußspurt rettete vor dem Abstieg 
 31. Mai 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Die zweite Badminton-Mannschaft des ASC konnte allerdings die A-Klasse nicht halten

Zum Abschluß der langen Badmintonsaison gelang Dieter Fuhrmann vom ASC Dudweiler bei den deutschen Meisterschaften der Altersklasse im Herrendoppel mit seinem Partner Nieth (Hattersheim/Hessen) ein hervorragender dritter Platz. Dagegen sieht - nach vielen Einzelerfolgen bei Meisterschaften - die Bilanz der Badminton-Mannschaften nicht sehr rosig aus. Die erste Mannschaft des ASC hatte während der Saison oft mit Verletzungen zu kämpfen. Sie belegte in der Abschlußtabelle der Verbandsliga Süd/West

 [mehr] 

Nr. 69   top    -1    +1 

 Saarländische Box-Union 
 12.Mai 1997 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Der ehemalige mehrmalige Saarlandmeister und heutige Trainer der Box-Abteilung des ASC Dudweiler, Robert Schon, 57, bekam vom Deutschen Amateur-Boxverband die goldene Ehrennadel.

 [mehr] 

Nr. 70   top    -1    +1 

 ASC-Senioren spitze 
 21. April 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Dudweiler Badmintonspieler gewannen vier Landestitel

Gute Karten hatten bei den Saarlandmeisterschaften im Mixed und im Doppel der Altersklasse die Badminton-Senioren des ASC Dudweiler. In Heiligenwald holten sie sich die "Federballspieler" vom "Brennenden Berg" vier Titel. Dreimal kletterten ASC-Sportler als Vizemeister aufs Siegertreppchen. Zweifache Titelträger: Hildegard Groß und Verbandsfachwart Dieter Fuhrmann. Bei ihrem dritten Start um die Landestitel in der Doppel- und Mixed-Altersklasse sicherten sich Hildegard Groß/Silvia Fuhrmann bei d

 [mehr] 

Nr. 71   top    -1    +1 

 Parade-Saarländer zu Gast 
 21. April 1997 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC lädt zu einem witzigen Gesellschaftsabend ein

"Rund um den ASC" heißt in den nächsten Wochen beim Traditionsverein ASC Dudweiler das Motto. Zu dieser Veranstaltungsfolge sind in der Zwischenzeit die Vorbereitungen angelaufen.

Heinrich Biehl, der seit fünf Monaten amtierende ASC-Präsident, und seine Mannschaft mit dem neuen Geschäftsführer Oliver Krippes wollen dabei nachholen, was in der Vergangenheit öfter zu kurz kam: den Sportverein mit über 900 Mitgliedern in sechs Abteilungen verstärkt öffentlich darstellen.
Mit Bungert und Seitz

 [mehr] 

Nr. 72   top    -1    +1 

 Jürgen Fuhrmann errang Südwestmeistertitel 
 2. April 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintonspieler des ASC Dudweiler erfolgreich in Fulda

Mit einem Titelgewinn und zwei Vizemeisterschaften kehrten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler aus Fulda zurück. In der Bischofsstadt traten die Senioren-"Federballer" aus Hessen, Pfalz-Rheinhessen, dem Rheinland, Thüringen und dem Saarland zu den südwestdeutschen Meisterschaften an. Dabei holte sich bei den 50jährigen Jürgen Fuhrmann mit seiner Püttlinger Sportpartnerin Elvira Richter völlig überraschend den Südwesttitel. Dieser Meisterschaftserfolg blieb dem ASC-Mixed Hildegard Groß/Dieter

 [mehr] 

Nr. 73   top    -1    +1 

 Segler starten durch 
 17.März 1997 (Flugsport) - Saarbrücker Zeitung 

"Das Landes-Leistungszentrum der Segelflieger in Marpingen muß dringend saniert werden, um seinen Fortbestand zu sichern." Darauf wies der Präsident des Aero-Club Saar, Otto Rothfuchs, bei der Delegierten-Versammlung des Vereins hin. Rothfuchs sagte, daß dazu auch ein Zuschuß der Sport-Planungskommission erforderlich sei. Erfreulich die sportliche Bilanz des Vereins: Klaus Weisgerber qualifizierte sich mit seinem Heißluftballon-Team für die Weltmeisterschaft. Sieben Mitglieder der Abteilung Mode

 [mehr] 

Nr. 74   top    -1    +1 

 "Federball-Athleten" des ASC bei Titelkämpfen top" 
 3. März 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Hervorragend bei Saarlandmeisterschaften: 3 Titel

Ihren Heimvorteil konnten die Badmintonsportler des ASC Dudweiler bei den Saarlandmeisterschaften im Einzel der Altersklasse trefflich nutzen. Denn vor heimischer Kulisse in der Kitten-Sporthalle trugen sich die Badminton-Cracks vom "Brennenden Berg" gleich dreimal in die Siegerlisten ein.

Den Sprung aufs oberste Treppchen schafften bei den 40jährigen Damen Hildegard Groß, des weiteren Lydia Ursprung (Damen 45) und Senior Jürgen Fuhrmann, der im Finale der Alter

 [mehr] 

Nr. 75   top    -1    +1 

 Drei Titelträger bei Saarlandmeisterschaften 
 März 1997 (Badminton) - Dudo 

Anfang Februar fanden in der ASC-Sporthalle "Auf den Kitten" die diesjährigen Einzel-Saarland-Meisterschaften der Altersklasse statt. Über 50 Meldungen waren beim Veranstalter eingegangen, Teilnehmer aus allen Teilen des Saarlandes fanden ihren Weg nach Dudweiler. Das Turnier, vom Ausrichter ASC-Badminton und von Fachwart Dieter Fuhrmann bestens organisiert, zeigte hervorragende Spiele. Das schnelle Match mit dem kleinen weißen Federball sah am Ende den ASC Dudweiler mi

 [mehr] 

Nr. 76   top    -1    +1 

 Badminton-Nachwuchs drängt in die Halle 
 19. Februar 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Aber erste 1 Mannschaft des ASC Dudweiler bereitet Sorgen

Das zu Ende gegangene Sportjahr - mit Höhen und Tiefen - war für die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler der Anlaß, Aktive und Mitglieder für ihren langjährigen engagierten Einsatz auszuzeichnen. In der Feier im Schützenhaus würdigte die 1. Vorsitzende Petra Kreutz insbesondere Dieter Fuhrmann und Hans-Lothar Sorg, die dem ASC seit nunmehr drei Jahrzehnten angehören.

Für 25 Jahre der Mitgliedschaft wurden Hildegard Groß, Martha Fuhrm

 [mehr] 

Nr. 77   top    -1    +1 

 Hallenmeisterschaft Südsaar - Qualifikation 
 6. Februar 1997 (Fußball) - Saarbrücker Zeitung 

2. Runde:
Gruppe 1:
ASC Dudweiler - SG Köllerbach 5:0,
DJK Püttlingen - SV Güdingen 0:2,
DJK Püttlingen - SG Köllerbach 1:2,
ASC Dudweiler - SV Güdingen 4:1,
DJK Püttlingen - ASC Dudweiler 0:2,
SV Güdingen - SG Köllerbach 1:0

1. ASC Dudweiler 11:1 9
2. SV Güdingen 4:4 6
3. SG Köllerbach 2:7 3
4. SG DJK Püttlingen 1:6 0

Gruppe 2: SG Großrosseln - FC Rastpfuhl 2:1, SG Brebach/Fechingen - ATSV Saarbrücken 1:1, FC Rastpfuhl - ATSV Saarbrücken 1:0, SG Großrosseln - SG Brebach/Fechinge

 [mehr] 

Nr. 78   top    -1    +1 

 Badminton im ASC Dudweiler 
 Februar 1997 (Badminton) • Hartmut Hort - Dudo 

Jubilarehrung bei der Jahresabschlußfeier

Das Lokal Schützenhaus war Ort der Jahresabschlußfeier der Abteilung Badminton im ASC Dudweiler. Bevor es jedoch ans Feiern ging, wurde in der Kitten-Sporthalle ein Schleifchenturnier durchgeführt, verbunden mit einer Tombola, deren Preise von den Mitgliedern gespendet wurden.

Die 1. Vorsitzende Petra Kreutz erinnerte in ihrer Rückschau nochmals an die Nachwuchswerbung. Für diese Nachwuchsarbeit werden aber zusätzliche Hallenstunden benötigt. Die zwei

 [mehr] 

Nr. 79   top    -1    +1 

 Junge Leute zieht's ans Netz 
 3. Februar 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badminton-Spieler des ASC Dudweiler fanden neue Talente

Dankeschön und Erfolgsbilanz: Die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler zeichnete zum Ende des Sportjahres langjährige Aktive und Mitglieder für ihr Engagement aus. Die 1. Vorsitzende Petra Kreutz würdigte in der Feier die großen Leistungen von Dieter Fuhrmann, Heinz Krapp, Elfriede Kleinbauer, Jürgen Fuhrmann, Hermann Kleinbauer, Cilly Krapp, Hans-Martin Bauer, Margit Weiß und Harry Krapp zum Wohle des Badmintonsports im ASC. Petra Kreutz ließ in ihrem Rückblick die erfolgreiche Aktion zur Nach

 [mehr] 

Nr. 80   top    -1    +1 

 Mehr Trainingsstunden nötig 
 3. Februar 1997 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Nachwuchswerbung der Sparte Badminton erfolgreich

Das abgelaufene Sportjahr nahm die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler zum Anlaß, langjährige aktive und Mitglieder für ihr an den Tag gelegtes Engagement auszuzeichnen. Die 1. Vorsitzende Petra Kreutz würdigte in der Feier Dieter Fuhrmann, Heinz Krapp, Elfriede Kleinbauer, Jürgen Fuhrmann, Hermann Kleinbauer, Cilly Krapp, Hans-Martin Bauer, Margit Weiß und Harry Krapp geehrt. Petra Kreutz ließ in ihrem Rückblick nochmals die Aktion zur Nachwuchswerbung Revue passieren. Zusammen mit dem Sparte

 [mehr] 

Nr. 81   top    -1    +1 

 Spannende Kämpfe auf der Matte 
 18. Januar 1997 (Ringen) • Otwin Bredel - Saarbrücker Zeitung 

Landesmeisterschaft der Ringer-Jugend im Freistil

Der Kraftsportverein (KSV) Klarenthal war als Ausrichter der Ringer-Jugend-Landesmeisterschaften 1997 im Freistil in der Altersklasse der Jugend C (Jahrgänge 1983 bis 1985) auch der erfolgreichste Verein - vor dem KSV Köllerbach. Auf Rang drei plazierte sich in der Mannschaftswertung der KV Riegelsberg. 78 Teilnehmer gingen bei den 12- bis 14jährigen Mattenkämpfern in insgesamt elf Gewichtsklassen in der Sporthalle Gersweiler an den Start.
Gold für Schultersieg
Die Gewichtsklasse 32 kg macht

 [mehr] 

Nr. 82   top    -1    +1 

 KSV Herr auf der Matte 
 28. Dezember 1996 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Klarenthaler Ringer wurden in Dudweiler Saarlandmeister - ASC-Jugend ohne Chancen

Alleine Peter Ries, Jugendringer des ASC Dudweiler, erfüllte die Erwartungen: In der Gewichtsklasse bis 33 Kilo gewann der Elfjährige in der griechisch-römischen Stilart alle Kämpfe. Das konnten seine sieben Mannschaftskameraden nicht von sich behaupten. Daher stand das ASC-Team bei den Endkämpfen der saarländischen C/D-Jugendmannschaften in der Sporthalle der Dudweiler Mühlenschule auf verlorenem Posten. Saarlandmeister wurde der KSV Klarenthal.
Heimvorteil nicht genutzt
Während die Jugendl

 [mehr] 

Nr. 83   top    -1    +1 

 Heinrich Biehl neuer ASC-Präsident 
 20. November 1996 (ASC) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Im katholischen Vereinshaus wählten die Mitglieder des ASC Dudweiler einstimmig Heinrich Biehl (57, Geschäftsführer der Saarbrücker Parkhausgesellschaft) zu ihrem neu-en Präsidenten. Damit ging die Ära Willy Koch zuende (er wurde vor wenigen Tagen 89 Jahre alt), der nach 24-jähriger Amtszeit auf dieser Position nicht mehr kandidierte. Die erfreulich gutbesuchte Jahreshauptversammlung (rund 130 Stimmberechtigte) bestimmte zur weiteren Führungsmannschaft Fra

 [mehr] 

Nr. 84   top    -1    +1 

 33 Jahre Badminton in Dudweiler! 
 Dezember 1996 (Badminton) • Marcus Kalmes - Dudweiler im Spiegel 

Hermann Kleinbauer ein Vierteljahrhundert am Ruder

Mit einem von Werner Kirch organisierten Werbespiel zwischen dem TV Völklingen und dem TuS Wiebelskirchen fing die Dudweiler Federballgeschichte an. Auf einer Wiese spielte eine Gruppe junger Mädchen und Jungen zusammen Federball. Sie beobachteten das Spiel zwischen Völklingen und Wiebelskirchen. Anscheinend gefiel dies den jungen "Federballern" so gut, daß diese spontan der neuen Badmintonabteilung des ATV Dudweiler beitraten. 1963 fand die Gründungsversammlu

 [mehr] 

Nr. 85   top    -1    +1 

 Erfolgreich auf der Matte 
 19. Dezember 1996 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Zehn Meistertitel für Ringer des ASC Dudweiler

Die Abteilung Ringen des ASC Dudweiler war 1996 außerordentlich erfolgreich. Dieses Fazit zog der 1. Vorsitzende Willi Diener bei der Jahresabschlußfeier der Mattenkämpfer. Mit zehn Landesmeistertiteln, drei Vizetiteln und elf dritten Plätzen, meinte der Vorsitzende, könne man sich sehen lassen. Nach Dieners Worten hat sich das von seinem Verein im Gedenken an den langjährigen Vorsitzenden ins Leben gerufene "Adolf-Molter-Gedächtnisturnier" für Jugendringer in der saarländischen Ringerszene fest

 [mehr] 

Nr. 86   top    -1    +1 

 Willy Koch 89 
 20. November 1996 (ASC) • Walter Schwarz - Saarbrücker Zeitung 

Am 9. November feierte Willy Koch seinen 89. Geburtstag. Willy Koch war 24 Jahre lang Präsident des Großvereins ASC Dudweiler und gab erst vor wenigen Wochen dieses arbeitsintensive Amt an seinen Nachfolger, Heinrich Biehl, ab.

"Dudweiler im Spiegel" gratuliert dem rüstig gebliebenen Jubilar nachträglich auf das Herzlichste, wünscht weiter anhaltende Gesundheit sowie Freude am Sport.

 [mehr] 

Nr. 87   top    -1    +1 

 Box-Turnier der Kampfgemeinschaft Boxen Saarlouis/Fraulautern 
 18. November 1996 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

In der Sporthalle in Neuforweiler gewann der 1. FC Kaiserslautern mit 21 Punkten vor BC 21 Neunkirchen mit 14 und BSV St. Ingbert mit 13 Punkten.

Die Kämpfe:
Jugend
Faist (Kaiserslautern) gegen Deutsch (Wellesweiler) unentschieden
Dimitri (Neunkirchen) Punktsieger über Engelmann (Idar-Oberstein)
Wagner (Kaiserslautern) Punktsieger über Lawrjentjew (Idar-Oberstein)
Nikolay (Dudweiler) Punktsieger über Ramazan (Bad Kreuznach)
Schaf (Kaiserslautern) Aufgabesieger über Konrad (Wellesweiler)

 [mehr] 

Nr. 88   top    -1    +1 

 Heinrich Biehl neuer Präsident 
 November 1996 (ASC) • Marcus Kalmes - Dudo 

Generalversammlung des ASC Dudweiler

Nun ist es endlich soweit! An der Spitze des Gesamtvereins ASC Dudweiler gab es den langerwarteten Führungswechsel. Der 57-jährige Heinrich Biehl löste den 88-jährigen Willy Koch ab, übernahm die Ge-schicke des Traditionsvereins.

Nach der über dreistündigen, teils in hitziger Atmosphäre geführten Generalversammlung im Katholischen Vereinshaus war die Sache perfekt. Heinrich Biehl, Diplomkaufmann und Geschäftsführer der Saarbrücke

 [mehr] 

Nr. 89   top    -1    +1 

 Vergleichskampf: BSC Elversberg - UF Frankenthal 4:14 
 6. November 1996 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Die Kämpfe, Jugend: Deutsch (Wellesweiler) Punktsieger über Buchmüller (Dudweiler); Fischer (F) Punktsieger über Nicolai (Dudweiler f. E); Essid (St. Ingbert f. F) Punktsieger über Kaints (E); Wagner (Kaiserslautern f. F) Punktsieger über Klauk (E); Mutig (Dudweiler f. E) Aufgabesieger über Emler (Worms f. F) - Junioren: Vucoicic (D) Aufgabesieger über Sorce (St. Ingbert f. E); - Senioren: Aktan (Neunkirchen f. F) Punktsieger über Brückmann (Dudw. f. E); Wendel (E) Punktsieger über Longwitz (Wor

 [mehr] 

Nr. 90   top    -1    +1 

 Badminton-Sport der Extraklasse bei den German Open 
 31. Oktober 1996 (Badminton) • tt - Wochenspiegel 

Vier Titel gingen an die Ballkünstler aus Asien

Badminton-Sport der Extraklasse bekamen die Besucher der Yonex German Open an fünf Turniertagen in der Saarlandhalle zu sehen. Annähernd 10 000 begeisterte Zuschauer fanden den Weg zu diesem mit 125.000 Dollar dotierten Großereignis, das erstmals im Saarland stattfand.

Badminton auf allerhöchstem Niveau wurde in allen fünf Disziplinen geboten. Topbesetzt war insbesondere das Herreneinzel, wo sich im Halbfinale der dänische Olympiasieger Poul-Erik Hoyer-Larse

 [mehr] 

Nr. 91   top    -1    +1 

 "Aus Tief herauskommen" 
 24. Oktober 1996 (ASC) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Führungswechsel beim ASC Dudweiler - Heinrich Biehl löste Willy Koch ab
Zum angekündigten Wechsel an der Vereinsspitze kam es in der dreistündigen Generalversammlung des ASC Dudweiler.

Der 57jährige Diplomkaufmann Heinrich Biehl, Geschäftsführer der Saarbrücker Parkhausgesellschaft, wurde im katholischen Pfarrheim St. Marien anstelle von Willy Koch (88) zum ASC-Präsidenten gewählt. Von den 123 Vereinsangehörigen votierte in offener Abstimmung bei fünf Enthaltungen nur ein Mitglied gegen den neuen Vorsitzenden. Ein ähnliches Bild ergab sich bei ebenfalls einer Gegenstimme und diesmal zwei Enthaltungen bei der En-bloc-Wahl des übrigen Vorstandes: erster und zweiter Vizepräsident

 [mehr] 

Nr. 92   top    -1    +1 

 Komm zum Schnuppertraining 
 Oktober 1996 (Badminton) • Hartmut Hortt - Dudo 

Intensiv bemüht sich die Badmintonabteilung des ASC Dudweiler darum, neue Spielerinnen und Spieler für ihre interessante Sportart zu gewinnen. Aus diesem Grund bietet man jeden Mittwoch von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr und jeden Freitag von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der Kittensporthalle ein Schnuppertraining an. Trainiert wird auf fünf Feldern unter der fachkundigen Leitung von Dieter Fuhrmann. Bälle und Schläger werden leihweise zur Verfügung gestellt.

Haben Sie

 [mehr] 

Nr. 93   top    -1    +1 

 Petra Kreutz als Vorsitzende gewählt 
 Oktober 1996 (Badminton) • Harmut Hortt - Dudo 

Als erste Frau in der Vereinsgeschichte leitet Petra Kreutz nach ihren Vorgängern Robert Martini, Hermann Kleinbauer (immerhin 25 Jahre) und Anton Jonzyk die Geschicke der Abteilung Badminton im ASC Dudweiler. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung erhielt sie das einstimmige Votum der Anwesenden. Im Verlauf weiterer Wahlen wurden Jürgen Fuhrmann (2. Vorsitzender und Pressewart), Hans Martin Bauer (Kassenwart), Dieter Fuhrmann (Sportwart), Harry Krapp (Schriftführe

 [mehr] 

Nr. 94   top    -1    +1 

 Saarlandmeisterschaften im Boxen 
 23. September 1996 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Jugend C bis 38 Kilo: Andreas Deutsch, SSV Wellesweiler
Jugend B bis 51 Kilo: Heinrich Stabel, BC Neunkirchen
Jugend A bis 51 Kilo: Aramov Nicolaj, ASC Dudweiler Jugend A bis 54 Kilo: Albert Kaints, BSC Elversberg Jugend A bis 63 Kilo: Husein Alikhan, BSV St.Ingbert Jugend A bis 67 Kilo: Savas Akgün, BSV St.Ingbert
Junioren bis 60 Kilo: Mohamet Essit, BSV St.Ingbert Junioren bis 63,5 Kilo: Alexander Metz, BC Neunkirchen Junioren bis 91 Kilo: Günter Göttel, BSV St.Ingbert
Senioren bis 57 Kilo

 [mehr] 

Nr. 95   top    -1    +1 


 21. September 1996 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Die zweite Garnitur spielt in der A-Klasse Südwest und bietet am Federballnetz Petra Kreutz, Claudia Krapp, Anton Jonzyk, Sigmund Bilzinger, Christian Jonzyk und Thorsten Breuer auf. Für die dritte Mannschaft, die der B-Klasse Südwest zugeteilt ist, greifen Martha Fuhrmann, Sandra Schönberger, Rita Schiwek, Lothar Sorg, Jürgen Fuchs, Rudolf Harig und Michael Baldauf zum Badmintonschläger.

 [mehr] 

Nr. 96   top    -1    +1 

 "Jungfüchse" legten Gegner auf die Matte 
 14. September 1996 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC stolz auf neuformiertes Jugendringer-Team

Viel Freude bereitet die neuformierte Jugendmannschaft dem Ringervorstand des ASC Dudweiler. In Saargemünd holten die 10- bis 14jährigen Mattenfüchse einen 32:0-Sieg, dem sie beim KSV Köllerbach einen 18:12-Erfolg folgen ließen. Am letzten Wochenende bekam es der ASC-Ringernachwuchs mit den C/D-Jugendlichen des KV Riegelsberg zu tun. In der Sporthalle der Mühlenschule trennten sich die Kontrahenten leistungsgerecht mit 16:16. Laut Willi Diener, dem 1. Vorsitzenden der Dudweiler Kraftsportler, is

 [mehr] 

Nr. 97   top    -1    +1 

 Badmintonspieler des ASC vor einer schweren Saison 
 3. September 1996 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Mehrere Stammspieler haben den ASC Dudweiler verlassen

Drei aktive Mannschaften haben die Badmintonspieler des ASC Dudweiler für die neue Saison gemeldet. Die aus der Saarlandliga abgestiegene erste Garnitur geht mit Hildegard Groß, Silvia Fuhrmann, Hans Martin Bauer, Dieter Fuhrmann, Jürgen Fuhrmann und Harry Krapp nun in der Verbandsklasse Südwest an den Start.

Spielertrainer ist Dieter Fuhrmann. Nach Einschätzung des Spartenvorstands steht allen drei Teams eine schwere Saison bevor - mehrere vorjährige Stamms

 [mehr] 

Nr. 98   top    -1    +1 

 Saisonstart der Federballer 
 September 1996 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Diesen Monat startete die Badmintonsparte des ASC Dudweiler mit drei aktiven Mannschaften in die neue Spielsaison 1996/97. Sie vertreten die Farben des ASC in der Verbandsklasse Südwest (l. Mannschaft), A-Klasse Südwest (2. Aufgebot) sowie in der B-Klasse Südwest (3. Garnitur), wo in allen drei Ligen Mittelfeldpositionen als Saisonziele angestrebt werden.

Nicht mehr dabei ist die Jugendmannschaft, die drei Spieler in das aktive Lager abgab und daher aus personellen Grü

 [mehr] 

Nr. 99   top    -1    +1 

 Senioren Vizemeister 
 September 1996 (Badminton) • Walter Schwarz  

In die Runde der letzten Vier war die Altersklassenmannschaft bei den Saarlandmeisterschaften vorgedrungen. In St Ingbert wurden zunächst mit je 5:0 der SV St.Ingbert und TV Elversberg bezwungen. Im Spiel gegen den neuen Saarlandmeister TV Saarlouis holte das Damendoppel Fuhrmann/Groß beim 1:4 den Ehrenpunkt für den ASC, die mit Hildegard Groß, Silvia Fuhrmann, Jürgen Fuhrmann, Dieter Fuhrmann, Hans Martin Bauer und Rudi Harig Saar-Vizemeister der Senioren wurden.

 [mehr] 

Nr. 100   top    -1    +1 

 Eine Frau lenkt jetzt den ASC 
 7. August 1996 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Zum ersten Male wird die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler von einer Frau geleitet

Nachdem der bisherige 1. Vorsitzende, Anton Jonzyk, aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stand, wurde bei der Generalversammlung im Schützenhaus Petra Kreutz gewählt.

Allerdings brauchten die Mitglieder dazu zwei Anläufe. Denn in der ersten Versammlung hatte sich für die Position des 1. Vorsitzenden niemand gefunden. Daher war der alte Vorstand gefordert, innerhalb von vier Wochen eine Lösung zu finden. Nach intensiven Bemühungen d

 [mehr] 

Nr. 101   top    -1    +1 

 Zehn scharfe Augen 
 29.Juli 1996 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Fünf Saarländer erhielten jetzt die Kampfrichterlizenz des Deutschen Amateur-Box-Verbandes: Alfred König (ASC Dudweiler), Jürgen Deutsch, Björn Michael, Hans-Jürgen Krieger und Pascale Brancher (alle SSV Wellesweiler).

 [mehr] 

Nr. 102   top    -1    +1 

 Petra Kreutz neue 1. Vorsitzende 
 Juli 1996 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Erstmals in der nunmehr 33-jährigen Abteilungsgeschichte der Badmintonsportler des ASC Dudweiler leitet eine Frau die Vereins-Spartengeschäfte. Im Verlauf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde Petra Kreutz als Nachfolgerin von Anton Jonzyk gewählt, der nach dreijähriger Amtszeit nicht mehr für die Position des 1. Vorsitzenden kandidierte.

Weitere Einstimmigkeit bei den übrigen Wahldurchgängen, bei denen Jürgen Fuhrmann (2. Vorsit

 [mehr] 

Nr. 103   top    -1    +1 

 Flugsport-Vorstand 
 4.Juli 1996 (Flugsport) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Nach den Neuwahlen wird die Abteilung Flugsport des ASC Dudweiler von Bernd Baltes geleitet. Ihn unterstützen 2. Vorsitzender Otto Rothfuchs, Geschäftsführer Heinz Klees, die Beisitzer Hans Becker und Wolfgang Bischoff sowie als Referenten Volker Meyer, Georg Pryzbylla und Rolf Wölffle.

 [mehr] 

Nr. 104   top    -1    +1 

 Packende Kämpfe bei Boxturnier in St. Barbara 
 1. Juli 1996 (Boxen) • Gerd Riedel - Saarbrücker Zeitung 

Mathieu siegte nach vierjähriger Abstinenz vom Ring

Im Rahmen des 30. Stiftungsfestes des FC St. Barbara und des Erdbeerfestes veranstaltete die Kampfgemeinschaft Boxen Saarlouis/Fraulautern in der Scheidberghalle ein internationales Pokalturnier, das zum Teil hervorragende Kämpfe brachte. Angereist waren die Vereine Boxing Club Dombasle, Gant d'or Luxemburg, TG Pfeddersheim, Boxring Weißenthurm, PSV Trier, ASC Dudweiler, BSC Elversberg und BC 82 Völklingen. Für den Höhepunkt sorgte nach vierjähriger Ringabstinenz Ex-Meister Michael Mathieu, der

 [mehr] 

Nr. 105   top    -1    +1 

 2. Adolf-Molter-Gedächtnisturnier des ASC Dudweiler 
 22. Juni 1996 (Ringen) • mhzn - Saarbrücker Zeitung 

Die Saar-Ringerjugend trifft sich am Sonntag, 30. Juni, zum 2. Adolf-Molter-Gedächtnisturnier des ASC Dudweiler. Kampfbeginn der Freistilkonkurrenz für neun- bis 17jährige Jugendringer ist im Sportzentrum an der St. Avolder Straße um 9.30 Uhr. Meldungen bis 20. Juni an ASC-Cheftrainer Georg Metzler, Tel. (06897) 763672 und (0681) 9966148, sowie an den Saarländischen Ringer-Verband (SRV), Landesjugendreferent.

Neben den B-, D- und E-Jugendringern sind auch weibliche Teilnehmer startberechtigt.

 [mehr] 

Nr. 106   top    -1    +1 

 Deutsche Meisterschaft im Badminton 
 Juni 1996 (Badminton) • Harmut Hortt - Dudo 

Dieter Fuhrmann erkämpfte einen 3.Platz

Nach dem sehr guten Abschneiden bei den Südwestdeutschen Meisterschaften in Thüringen starteten die Badmintoncracks des ASC Dudweiler im April zu den Deutschen Altersklassenmeisterschaften nach Eschborn. Zu Hause bleiben mußte Hildegard Groß, eine Verletzung machte einen Start bei den "Deutschen" unmöglich. So mußte Dieter Fuhrmann ohne seine gewohnte Mixed-Partnerin ins Rennen gehen. Aber auch mit seiner Ersatzpartnerin Petra Knötsch aus Norddeuts

 [mehr] 

Nr. 107   top    -1    +1 

 Regionalligameisterschaft 
 4. Juni 1996 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Saarland - Südwest 8:2

Die Kämpfe: Essit (St. Ingbert), Abbruchsieger 2. Runde über Özdemir (Schifferstadt); Collaku (Dudweiler), Punktsieger über Amallah (Mainz); Vukoicic (Frankenthal), Punktsieger über Metz (Neunkirchen); Dogan (Neunkirchen), Punktsieger über Özdemir (Schifferstadt); Gangi (Saarlouis), Abbruchsieger 2. Runde über Gabel (Pfeddersheim).
1. Saarland 4 7:1 25:15
2. Südwest 4 5:3 21:19
3. Hessen 4 3:5 19:21
4. Rheinland 4 1:7 15:25

 [mehr] 

Nr. 108   top    -1    +1 

 Ringer erfolgreich wie noch nie 
 30. Mai 1996 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC Dudweiler besonders stolz auf den starken Nachwuchs

Die Allerkleinsten sind in der Abteilung Ringen des ASC Dudweiler augenblicklich die Größten. Und auch die Größeren zeigen exzellente Grifftechniken. "Erfolgreich wie noch nie", so Cheftrainer Georg Metzler - der selbst noch mit Bravour ringt - sei der Verein nach Abschluß der verschiedenen Landesmeisterschaften gewesen. Der Coach macht die Bilanz auf: 10 Landestitel, drei Vizemeisterschaften und 11mal "Bronze" holten sich "seine" ASC-Ringer.
Überragendes Talent
In der kleinen Natascha Ries

 [mehr] 

Nr. 109   top    -1    +1 

 Trotz des Abstiegs sind die Dudweiler Badmintonspieler nicht über Gebühr von der Saison enttäuscht 
 25. Mai 1996 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

In der Saarlandliga erfüllten sich die Hoffnungen der Badmintonspieler des ASC Dudweiler nicht. Nachdem die 1. Mannschaft der "Federballer" vom Brennenden Berg erst vorletzte Saison in diese höchste saarländische Spielklasse aufgestiegen war, sollte sich recht bald herausstellen, daß hier die Sieges-Trauben doch zu hoch hingen. Bereits zur Mitte der Rückrunde tendierten die Aussichten auf den Klassenerhalt gegen Null. Das 1. Badminton-Team mußte sich eine ganze Serie von sieben verlorenen Mannsc

 [mehr] 

Nr. 110   top    -1    +1 

 B-Trainer-Lizenz für Robert Schon 
 18. Mai 1996 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Robert Schon (ASC Dudweiler), Harald Wildanger (KG Saarlouis/Fraulautern), sowie Bernd Roth und Heiko Staak (beide BC 82 Völklingen) haben beim Amateur-Box-Verband Rheinland die B-Trainer-Lizenz erworben.

 [mehr] 

Nr. 111   top    -1    +1 

 Südwesttitel für Dudweiler Badmintonspieler 
 9. Mai 1996 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Im thüringischen Suhl qualifizierten sich ASC-Sportler für deutsche Meisterschaft

Zwar mußten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler eine anstrengende Anreise von 540 Kilometern bewältigen. Aber die Strapazen sollten sich lohnen. Denn bei den südwestdeutschen Altersklassenmeisterschaften im thüringischen Suhl erwiesen sich die "Federballspieler" aus Dudweiler als erfolgreichster Verein des Saarlandes. In der Konkurrenz mit Badmintoncracks aus Hessen, der Pfalz, dem Rheinland, Thüringen und von der Saar verbuchten die Vertreter des ASC Dudweiler an den beiden Turniertagen bere

 [mehr] 

Nr. 112   top    -1    +1 

 Badminton-Jahresversammlung 
 Mai 1996 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Bei der Badmintonsparte des ASC Dudweiler wurde in der letzten Saison wei-terhin guter Federballsport gespielt, was sich in 5 Saarlandmeisterschaften in der Einzel-Altersklasse widerspiegelt. Diese Erfolgsserie konnte auch bei den Südwestmeisterschaften (in Suhl, Thüringen) fortgesetzt werden, wo der ASC Dudweiler mit 3 Titeln sowie zwei 2. und einem 3. Platz stärkster Saar-Startverein war. Durch die Qualifikationen von Silvia und Dieter Fuhrmann, Hildegard Groß und Hans Mar

 [mehr] 

Nr. 113   top    -1    +1 

 Erfolgreichster saarländischer Verein 
 Mai 1996 (Badminton) • Marcus Kalmes - Dudo 

Drei Südwestmeisterschaften für die ASC-Badmintonabteilung in Thüringen

Die Badmintonspielerlnnen des ASC Dudweiler trumpften bei den Südwestdeutschen Meisterschaften der Altersklasse als erfolgreichstes saarländisches Team auf.

Unter den teilnehmenden Landesverbänden Saarland, Hessen, Pfalz, Rheinland und Thüringen hatten die Dudweiler.- SpielerInnen die weiteste Anreise. Die Truppe mußte 540 Kilometer weit nach Suhl in Thüringen fahren, war über fünf Stunden unterwegs. Und das auf eigene Kosten, da der Saarländi

 [mehr] 

Nr. 114   top    -1    +1 

 Abwerben ist Problem für ASC-Ringer 
 21. März 1996 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Kleine Abteilung des Dudweiler Großvereins verzeichnete schöne Erfolge

Das Problem ist altbekannt und stellt sich seit neuestem auch bei den Ringern des ASC Dudweiler ein - zumal deren Jugendarbeit mit zahlreichen Landesmeisterschaften belohnt wurde. "Wir müssen darum kämpfen, daß uns niemand verläßt", beschrieb Trainer Georg Metzler in der Generalversammlung des Landesligisten die gegenwärtige Situation. "Wenn man Erfolg hat", gebe es eben die bekannten Abwerbungsversuche größerer Vereine. Denn an Mitgliedern zählen die ASC-Kraftsportler zu den Kleineren im Land:

 [mehr] 

Nr. 115   top    -1    +1 

 Neue Spitze für ASC Dudweiler 
 23. Februar 1996 (Fußball) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Am heutigen Freitag will sich der Fußballbezirksligist ASC Dudweiler eine neue Führungsspitze geben. Nachdem Vorsitzender Werner Makary vor zwei Monaten zurückgetreten war und auch der 2. Vorsitzende Werner Haas auf sein Amt verzichtet hatte, haben heute ab 19.30 Uhr die Mitglieder im katholischen Pfarrheim St. Marien das Wort, um mit Wahlen die Zeit der Vakanz zu beenden. Wahrscheinlich werden die Fußballer vom Brennenden Berg den Rest der Saison mit einer vollständig neuen und verjüngten Führu

 [mehr] 

Nr. 116   top    -1    +1 

 Bernd hat Angst um seine Claudia 
 13. Januar 1996 (Boxen) • Marcus Kalmes - Saarbrücker Zeitung 

Die Rohrbacherin zieht's in den Boxring, ihr Freund hofft auf einen Rückzieher

Sie ist 18 Jahre jung, blond, hübsch und nur 50,9 Kilogramm leicht. Sie hat Fäuste aus Stahl. Regina Halmich, Box-Weltmeisterin im Superfliegengewicht aus Karlsruhe. Dank Regina ist das immer noch umstrittene Frauenboxen ins Rampenlicht gerückt. Mußten die "handgreiflichen" Damen früher mehr mit ihrem Image als mit ihrer Gegnerin kämpfen, können sie heute schon Geld verdienen. So die 18jährige Regina. Sie will zuerst ihre Prüfung als Rechtsanwaltsgehilfin ablegen, dann ins Profilager wechseln. G

 [mehr] 

Nr. 117   top    -1    +1 

 Schlechter Start - fit ins Ziel 
 11. Januar 1996 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Ringer des ASC Dudweiler sind stolz auf ihre Vizemeisterschaft

Der Start in der Landesliga B war alles andere als vom Glück begünstigt: Zwei deftige Niederlagen, nämlich 8:22,5 gegen AS Saargemünd und gar 2:28 gegen KV Riegelsberg, schienen wenig Gutes zu verheißen. Doch danach ging ein Ruck durch die Ringerstaffel des ASC Dudweiler um Cheftrainer Georg Metzler. Die Mannschaft begann eine furiose Aufholjagd, die ihr wider Erwarten noch die Vizemeisterschaft der Liga bescherte. Den Vizetitel nahm der 1. Vorsitzende Will Diener zum Anlaß, die trainingsfleißig

 [mehr] 

Nr. 118   top    -1    +1 

 Eine gehörige Portion Pech klebt an dem ASC am Schläger 
 14. Dezember 1995 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Knappste Niederlagen in den sechs letzten Spielen

Vor Saisonbeginn hatte sich die erste Badmintonmannschaft des ASC Dudweiler lediglich das Minimalziel des Klassenerhalts gesteckt. Denn nach dem Aufstieg in die Saarlandliga, die höchste Spielklasse im Land, mußte angesichts starker Konkurrenz eine äußerst schwierige Spielrunde erwartet werden. Nun scheint es mit Blick auf die Spielergebnisse aber derzeit so auszusehen, als sei bereits nach Abschluß der Vorrunde der Klassenerhalt in weite Ferne gerückt.

Dabei war nach Einschätzung der Verantw

 [mehr] 

Nr. 119   top    -1    +1 

 Kleine Mattenfüchse heimsten große Beute ein 
 14. Dezember 1995 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC Dudweiler ehrte erfolgreichen Ringernachwuchs

Die Kleinsten waren bei den Ringern des ASC Dudweiler in diesemJahr die Allergrößten. Denn der Dudweiler Ringernachwuchs präsentierte sich bei den Landesmeisterschaften so erfolgreich wie seit langen Jahren nicht mehr. Die kleinen Mattenfüchse heimsten nämlich 1995 im griechisch-römischen Stil und in der freien Stilart insgesamt sechs Landesmeisterschaften ein; dazu kamen noch eine Reihe vorderer Plazierungen. Bei den Sechs- bis Neunjährigen der Jugend E sicherten sich Timo Schönewolf (21 Kilo)

 [mehr] 

Nr. 120   top    -1    +1 

 Notizen aus dem Badmintonlager 
 Dezember 1995 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Nach Abschluß der Vorrundensaison scheint das Minimalziel Klassenerhalt für die 1. Badminton-Mannschaft des ASC Dudweiler bereits nicht mehr möglich. Nach dem Aufstieg in die Saarlandliga, der höchsten Saar-Spielklasse, hat man sich zwar auf eine schwere Saison eingestellt, ist aber dennoch von dem bisherigen Abschneiden etwas enttäuscht. Trotz guter Einsatzleistungen fehlte in allen bisherigen Spielen etwas das Spielglück, um auf der Habenseite mögliche Punkte verbuchen zu können. Von den bishe

 [mehr] 

Nr. 121   top    -1    +1 

 B-Jugend-Verbandsliga: ASC Dudweiler endlich auf den Beine 
 6. November 1995 (Fußball) - Saarbrücker Zeitung 

Das Team des ASC Dudweiler, das bisher sieglos dahindümpelte, hat Land in Sicht. Nach dem ersten Erfolg (5:3) wurde der Gegner aus Holz überflügelt. Dillingen setzte sich im Verfolgerduell aufgrund vorhandener Chancen verdient 2:0 gegen Hasborn durch. Homburg traf beim 3:2-Sieg zweimal die Latte.

Homburg - SG Marpingen 3:2 (2:1).
Beste Spieler: Broßzeit, Sigrist, Kukaqi (Homburg); Guthörl, Hinsberger, Neis (Marpingen). - Tore: Vallar (2), Sigrist für Homburg; Knodt, Fuchs für Marpingen.

Dudweiler - SG Holz 5:3 (3:1).
Beste Spieler: Luksic, Schneider, Hecktor (Dudweiler); Kuntz, Klein, Maus (Holz). - Tore: Luksic, di Gregorio, Hecktor, Groß, Resch für Dudweiler; Fuhrmeister, Servatius, Reim für Holz.

1. FC Saarbrücken - SG Auersmacher 6:1 (1:0).
Beste Spieler: Weißmann, Hertel, B

 [mehr] 

Nr. 122   top    -1    +1 

 Gäste von der Matte gefegt 
 7. Oktober 1995 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Dudweiler Ringer nach schwachem Start in Topform

Nicht gerade glücklich verlief für die Ringer des ASC Dudweiler der Start in die neugeschaffene Bezirksliga B. Denn zum Auftakt gab es mit 8:22 gegen Saargemünd auf eigener Matte und auswärts mit 2:28 Punkten gegen Riegelsberg klare Niederlagen. Die Wende kam, als in Spiesen-Elversberg ein deutlicher 23:6-Erfolg glückte, dem in Münchwies ein knapper 16:14-Sieg folgte. Beim letzten Heimkampf der Vorrunde setzten die Ringer des ASC Dudweiler ihre Erfolgsserie fort. Die Gäste von der SG Erbach, die

 [mehr] 

Nr. 123   top    -1    +1 

 Dudweiler Kämpfer boxten sich durch 
 28. September 1995 (Boxen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC holte vier Titel bei den Saarlandmeisterschaften

Auf Erfolgskurs steuerten bei den Saarlandmeisterschaften im Boxen die Faustkämpfer des ASC Dudweiler. In der Elversberger Großenbruchhalle sicherten sie sich bei der Jugend und den Senioren gleich viermal den Landestitel.

Balic Punktsieger im Fliegengewicht

Außerdem gingen noch zwei Vizemeisterschaften an die von ihren Trainern Karl Schäfer und Robert Schon hervorragend eingestellten ASC-Boxer, so daß die Kampfsportler vom Dudweiler Kitten beim Landesentscheid zu den erfolgreichsten Verei

 [mehr] 

Nr. 124   top    -1    +1 

 Saarland-Meisterschaft 
 25. September 1995 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Jugend A - Vorrunde
Feder: Chrobak (Dudweiler) Punktsieger über Atalay (St. Ingbert); Mittel: Sorce (St. Ingbert) Punktsieger über Sakfan (Saarlouis); Superschwer: Kamann (Völklingen) Punktsieger über Scherer (St. Ingbert)

Finale

Jugend: B - Papier: Balich (Dudweiler) Punktsieger über Bauer (Völklingen); Fliegen: Kaintz (Elversberg) Punktsieger über Klauk (Elversberg); Halbwelter: Igrek (Völklingen) Aufgabesieger über H. Savas (St. Ingbert); Mittel: Thiel (Völklingen) Abbruchsieger über R

 [mehr] 

Nr. 125   top    -1    +1 

 Vier Badminton-Teams 
 September 1995 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

In die neue Spielsaison startete die Badmintonabteilung des ASC Dudweiler mit 3 aktiven Teams sowie einer Jugendmannschaft. Nach zweijähriger Abwesenheit ist die 1. Garnitur wieder Mitglied der Saarlandliga, die 2. Mannschaft, als Aufsteiger, neu in der Süd A-Klasse dabei. Die neugebildete 3. ASC Formation spielt in der C-Kreisklasse. Der Vereinsvorstand erwartet - nach der erfolgreichen letzten Saison mit gleich drei Mannschaftsmeisterschaften - diesmal lediglich Plazierungen über den Abstiegsp

 [mehr] 

Nr. 126   top    -1    +1 

 Super Badminton in Dudweiler 
 September 1995 (Badminton) - Dudo 

Erfolgreiche Bilanz beim Sommerfest der ASC-Abteilung

In der Hofberghütte des Saarwald Vereins Scheidt feierten sie ihr traditionelles Sommerfest, die Badminton SpielerInnen des ASC Dudweiler.

Verbunden war das Fest in diesem Jahr mit der Meisterschaftsfeier 1994/95. Vorsitzender Anton Jonzyk zog rückblickend eine erfreuliche und erfolgreiche Bilanz. Die abgelaufene Saison konnte sich sehen lassen, war es doch die erfolgreichste in der jetzt bereits 32-jährigen Vereinsgeschichte:

Meisterschaft aller drei gemeldeten Mannschaften, Vize-Saarland

 [mehr] 

Nr. 127   top    -1    +1 

 Boxen: Dudweiler Meta schlug Südwestmeister 
 1. September 1995 (Boxen) • Gerd Riedel - Saarbrücker Zeitung 

Beim internationalen Einladungs-Turnier der TG 1846 Worms sorgte Nazif Meta (ASC Dudweiler) für einen der Höhepunkte. Im Federgewicht besiegte er Südwestmeister Gerhard Maul (Worms) nach großartiger Leistung durch Punktwertung. Dagegen unterlagen im Halbwelter Peter Wendel (BSC Elversberg) gegen Isaag Nsubuga (Worms) und im Leichtgewicht Avdullah Collaku (ASC Dudweiler) gegen Faik Inan (Worms).

 [mehr] 

Nr. 128   top    -1    +1 

 Jugendsportförderung 
 31. August 1995 (Ringen) - Saarbrücker Zeitung 

Georg Metzler von der Firma Fleischwaren Schröder überreichte im Festzelt bei der Dudweiler Kirmes 510 Mark an Vertreter von acht Sportvereinen. Über das Schröder-Projekt "Jugendsportförderung an der Saar" freuen durften sich die Handballer des TV Altenkessel, der DJK Saarlouis-Roden, der HSG Spiesen-Elversberg, des SV Zweibrücken und des TBS Saarbrücken, die Fußballer des TV Ormesheim, die Ringer des HSC Dudweiler und die Tennisspieler der DJK Sulzbach.

 [mehr] 

Nr. 129   top    -1    +1 

 Pokal-Turnier des Bex-Sportvereins St. Ingbert 
 21. August 1995 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

1. BC Kirchberg-Simmern
2. BSC Elversberg
3. 1. FC Kaiserslautern

Savas Akgün und Alessandro Corce wurden für besondere Leistungen mit Pokalen ausgezeichnet.

Die Kämpfe: Senol Atalay (IGB) Punktsieger über Vitali Kraft (Kaisersl.), Savas Akgün (IGB) Punktsieger über Bekim Ziberi (Kaisersl.), Frank Toussaint (IGB) Punktsieger über Steffen Weber (Kaisersl.), Reduan Fourka (IGB) gegen Turan Özdemir (IGB) unentschieden, Mohammed Essit (IGB) Punktsieger über Savas Halil (IGB), Albert Kaintz (

 [mehr] 

Nr. 130   top    -1    +1 

 Turnier in Speyer 
 14. August 1995 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Bei einem Turnier in Speyer besiegte Eugen Brückmann (ASC Dudweiler) im Federgewicht Ali Krasnici (Hockenheim) nach Punkten. Dagegen unterlag Sascha Commercon im Schwergewicht Hans Bastian (Speyer).

 [mehr] 

Nr. 131   top    -1    +1 


 August 1995 (Badminton) - Dudweiler im Spiegel 

In der Kitten-Sporthalle des ASC Dudweiler fand die Endrunde um die Saar-Altersklassen-Mannschaftsmeisterschaft im Badmintonsport statt. Im Finale bezwang Saarlouis den ASC mit 3:2. Für Dudweiler starteten Hildegard Groß, Silvia Fuhrmann, Hans Martin Bauer sowie Dieter und Jürgen Fuhrmann.

 [mehr] 

Nr. 132   top    -1    +1 

 Zwei Gastgeber sprangen ein 
 22. Juli 1995 (Ringen) • bd - Saarbrücker Zeitung 

Zum Jubiläum: 20. Ringerturnier des KKBV Uchtelfangen

Zum 100jährigen Bestehen des Saarländischen Ringerverbandes veranstaltete der KKBV Uchtelfangen - Abteilung Ringen - sein 20. Ringerturnier. Internationale und deutsche Meister waren am Start. Unvorhergesehen sprangen zwei Uchtelfanger Ringer ein, um die Mannschaften zu komplettieren. Überraschungssieger wurde der ASC Dudweiler, der durch die Teilnehmer der deutschen Meisterschaft Mike Lacour und Sven Ermisch verstärkt wurde. "Verstärkt" wurde auch der Zweitplazierte KSV Klarenthal durch den ein

 [mehr] 

Nr. 133   top    -1    +1 

 Nachwuchs spielte meisterlich 
 15. Juli 1995 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Bei den Badminton Spielern geht der Trend steil nach oben

Die Vorstandsmitglieder rechneten nach, dann stand es fest: Die abgelaufene Sportsaison war für die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler die erfolgreichste in der bereits 32jährigen Vereinsgeschichte. In der Meisterschaftsfeier in der Hofberghütte des Saarwaldvereins Scheidt blickte Vorsitzender Anton Jonzyk hocherfreut auf drei Mannschaftstitel, drei südwestdeutsche und vier Saarlandtitel im Einzel und Doppel zurück.

So wurde die 1. Mannschaft ohne Punktverlust in der Verbandsklasse Meister

 [mehr] 

Nr. 134   top    -1    +1 

 Bei Tennis-Turnier für Aids-Hilfe gespendet 
 12. Juli 1995 (Tennis) • kö - Saarbrücker Zeitung 

Große Resonanz fand das 26. Ärzte-Tennis-Turnier, das vom Ärzteverband des Saarlandes ausgerichtet wurde. Im Tennisclub "Blau-Weiß" ASC Dudweiler fanden an drei Tagen bei gutem Wetter viele schöne Spiele statt. Am Sonntag war dann die Siegerehrung, wobei wertvolle Preise überreicht wurden. Den Sonderpreis, einen Pokal, gestiftet von Ministerin Marianne Granz, übergab das Vorstandsmitglied des Ärztesyndikats, Dr. Jörg Marzen, an Dr. Gerd Lanzer, Völklingen. Bei diesem Turnier wurde gleichzeitig e

 [mehr] 

Nr. 135   top    -1    +1 


 19. Juni 1995 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Boxen: Regionalliga Südwest

2. Kampftag: Saarland - Hessen 9:11

Die Ergebnisse im einzelnen:
Albert Kaints (Elversberg/51 kg, Jugend A) - Nikolai Bujanow 10:6;
Alesandro Sorce (St. Ingbert/75 kg, Jugend A) - Andreas Schaffner 2:15;
Björn Kleemann (Dudweiler/75 kg, Senioren) - Fuad Sinouh Aufgabe-Niederlage in der 2. Runde;
Peter Wendel (Elversberg/63,5 kg, Senioren) - Jasar Dorul 11:5;
Nazif Meta (Dudweiler/57kg, Senioren) - Werner Exner 12:13.

 [mehr] 

Nr. 136   top    -1    +1 

 "Toll, wie die Knirpse über die Matte fegen" 
 10. Juni 1995 (Ringen) • Otwin Bredel - Saarbrücker Zeitung 

Nachwuchsringer zeigten hohes technisches Niveau und viel Fairneß beim Pfingstturnier

Zu seinem 20. internationalen Pfingstturnier hatte der Kraftsportverein (KSV) 07 Gersweiler in die städtische Mehrzweckhalle geladen. Wieder einmal hatten die jugendlichen Ringer eine Zeltstadt auf dem benachbarten Sportplatz aufgebaut und ließen sich auch von widrigen Witterungsverhältnissen ihren Spaß nicht verdrießen. Insgesamt 182 Teilnehmer aus dem benachbarten Ausland sowie aus mehreren Bundesländern waren der Einladung des KSV 07 Gersweiler gefolgt. Darunter 116 D- und 65 E-Jugendringer,

 [mehr] 

Nr. 137   top    -1    +1 

 Erstes Adolf-Molter- Gedächtnisturnier 
 31. Mai 1995 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

In Gedenken an ihren verstorbenen, langjährigen Vorsitzenden Adolf Molter haben die Ringer des ASC Dudweiler ein internationales Jugendturnier im freien Stil ins Leben gerufen. Das erste Adolf-Molter-Gedächtnisturnier für die B-, D- und E-Ringerjugendlichen sowie die weibliche Jugend findet am Sonntag, 18. Juni, im Sportzentrum an der St. Avolder Straße statt. Kampfbeginn ist um 9.30 Uhr. Meldungen bis 8. Juni an Georg Metzler, Saarbrücker Str. 248, 66125 Dudweiler.

 [mehr] 

Nr. 138   top    -1    +1 

 Brückmann stark in Wiesbaden 
 20. Mai 1996 (Boxen) • Gerd Riedel - Saarbrücker Zeitung 

Beim Boxturnier in Wiesbaden besiegte Brückmann (Dudweiler) den starken Frankfurter Okbai nach Punkten. Dagegne unterlagen die Elversberger Klauk gegen Aktas Kohlhak und Wendel gegen Dorul (Wiesbaden) nach Punkten. Ostrowski verlor gegen den Wiesbadener Karapetion durch Abbruch in der 1. Runde.

 [mehr] 

Nr. 139   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler holte Titel 
 16. Mai 1995 (Fußball) • Emil Hochstrasser - Saarbrücker Zeitung 

Fußball-Reserven: Nur noch ein Meister zu küren

Mit einem überzeugenden 5:1-Erfolg in Altenwald wurde die Reservemannschaft des ASC Dudweiler Meister der Bezirksliga Süd. Nach 28 Spielen schloß der ASC die Saison 1994/95 mit 117:48 Toren bei 48:8 Punkten ab. Die Kreisliga A-Halberg hat sich die Reservemeisterschaft für den letzten Spieltag vorbehalten. Dafür genügt Auersmacher III in Güdingen ein Punkt. Die zwei Punkte zurückliegenden Bübingen und FC Rastpfuhl treffen aufeinander und hoffen auf einen Ausrutscher des Tabellenführers.

Spiele

 [mehr] 

Nr. 140   top    -1    +1 

 ASC-Badminton wieder Spitze 
 Mai 1995 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Erfolgreichste Saison der 32jährigen Abteilungsgeschichte

Wieder an vergangene, erfolgreiche Sportjahre anknüpfen, das konnte die Badmintonsparte des ASC Dudweiler in der letzten Saison. Gleich drei Mannschaftsmeisterschaften sowie zahlreiche Einzel Vorfeld-Plazierungen meldet die Abteilung, womit eine längere Zeit des sportlichen Kurztretens nun endgültig der Vergangenheit zugeordnet werden kann. Verständlicherweise groß daher die Sportfreude im eigenen Lager über das Geschaffte, was gleichzeitig Ansporn und Leistungsbereitschaft zu neuen Taten in jet

 [mehr] 

Nr. 141   top    -1    +1 

 Meister über Meister 
 April 1995 (Badminton) - Dudo 

Erfolgreiche Saison für die Badmintonabteilung des ASC Dudweiler

Gratulieren kann man den Badminton-Spielerinnen und Spielern des ASC Dudweiler. Nach Abschluß der Meisterschaftsrunde 1994/95 stehen alle drei Mannschaften als Meister ihrer Klasse fest.

Besonders erfreulich ist dies im Hinblick auf die Jugendmannschaft, die zum ersten Mal am Spielbetrieb teilnimmt. Seit Mitte letzten Jahres erst spielen die vier Jungen und Mädchen zusammen und - mit einer Ausnahme - alle ohne vorherige Badminton Erfahrung. Inzwischen ist die Zahl der jugendlichen Cracks auf

 [mehr] 

Nr. 142   top    -1    +1 

 Zwei Meister im klassischen Stil 
 6. April 1995 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Bei den Ringer-Landesmeisterschaften im griechisch-römischen Stil beherrschte Georg Metzler vom ASC Dudweiler in der 100-Kilo-Klasse der Altersklasse II Gegner und Kampfmatte. Der Trainer der ASC-Ringersparte sicherte sich in ganz überlegener Manier den Saar-Titel. Ebenfalls im klassischen Stil, aber allerhand Kilogramm darunter, ging der D-Jugendliche Peter Ries (29 kg) auf Titeljagd. Auch er wurde in Saarbrücken Landesmeister. Den Sprung aufs Treppchen erkämpften sich auch die ASC-Nachwuchsrin

 [mehr] 

Nr. 143   top    -1    +1 

 ASC-Badminton - Dreimal Meisterschaften 
 April 1995 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Überaus erfolgreich verlief die letzte Saison für die drei am Rundenspielbetrieb beteiligten Vereinsmannschaften der Badmintonabteilung des ASC Dudweiler. Vorzeitige Meisterschaften melden alle drei Teams, womit die Leistungskurve der Dudweiler Federballer - nach einer Zeit des sportlichen Kurztretens - jetzt wieder steil nach oben gerichtet ist

Besonders erfreulich ist dies im Hinblick auf die Jugendmannschaft, die ohne Spielpraxis und Erfahrung als "Neuling" in den Wettbewerb mit vier Mädch

 [mehr] 

Nr. 144   top    -1    +1 

 Die siegreichen Drei aus Dudweiler 
 25. März 1995 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintonabteilung des ASC Dudweiler feiert Erfolge - Stolz auf die Jugend

Für die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler verläuft die Saison 1994/95 äußerst erfolgreich. Denn bereits vor Abschluß der Runde stehen drei Mannschaften als Meister fest Besonders erfreulich ist dies für das neuformierte Jugendteam, das zum ersten Mal am Spielbetrieb teilnahm und sich auf Anhieb mit dem Titellorbeer schmecken konnte.

Die Jugendmannschaft wurde erst Mitte letzten Jahres gebildet Zunächst nahmen vier Jungen und Mädchen den Schläger in die Hand. Inzwischen ist ihre Zahl auf 1

 [mehr] 

Nr. 145   top    -1    +1 

 Badminton: ASC holte vier Landestitel 
 21. März 1995 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Bei den Saarlandmeisterschaften der Altersklasse in den Doppeldisziplinen schlugen sich die Badmintonspieler des ASC Dudweiler in Heiligenwald mit Bravour. Vier Landestitel und drei Vizemeisterschaften holten die ASC-"Federballer" an den Brennenden Berg.

Saarlandmeister wurden mit Partnern aus anderen Vereinen Dieter Fuhrmann und Silvia Fuhrmann sowie die ASC-Doppel Hildegard Groß/Silvia Fuhrmann und Dieter Fuhrmann/Hildegard Groß bei den 40jährigen. In der Klasse 032 des Herrendoppels erspie

 [mehr] 

Nr. 146   top    -1    +1 

 Saarbrücken zeigt Cottbus sein "blühendes Gesicht" 
 4. März 1995 (ASC) • Karin Löffler - Saarbrücker Zeitung 

Auch 1995 reger Austausch mit der Partnerstadt

Bereits seit acht Jahren besteht die Städtepartnerschaft Saarbrücken-Cottbus und wird durch gegenseitige private und offizielle Kontakte sowie zahlreichen Aktivitäten kultureller und sportlicher Art in beiden Partnerstädten weiterbelebt. Wie das Stadtpresseamt informiert, sind auch in diesem Jahr wieder interessante Begegnungen geplant:
"BuGa "95" in Cottbus
Bereits auf der Freizeit-Messe vom 18. bis 26. März in Saarbrücken wirbt Cottbus mit einem Stand für die diesjährige Bundesgartenschau

 [mehr] 

Nr. 147   top    -1    +1 


 Januar 1995 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Heimspieltermine des ASC Dudweiler, Kitten-Sporthalle: 11. 2. (18 Uhr): ASC I gegen PSV Saarbrücken. 8. 2. (19.30 Uhr): ASC Il gegen Altenkessel. 29. 1. (10 Uhr), Jugendmannschaft: ASC gegen Quierschied und am 5. 2. (10 Uhr): ASC gegen Rohrbach.

Das wohl wichtigste Meisterschaftsspiel in der Verbandsliga-Rückrunde bestreitet die 1. Mannschaft des ASC Dudweiler am 12. Februar in Schwalbach. Im Hinspiel gab es durch Tabellenführer ASC Dudweiler die einzige Niederlage für den Tabellenzweiten. Is

 [mehr] 

Nr. 148   top    -1    +1 


 Neujahr 1995 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Stark spielten die drei Badmintonmannschaften des ASC Dudweiler im bisherigen Rundenverlauf. Jeweils ungeschlagene "Halbzeitmeister" wurden die 1. Mannschaft sowie das neu aufgestellte Jugendaufgebot. Die 2. ASC-Mannschaft schloß die Hinspielserie mit einem 2. Tabellenplatz ab.

 [mehr] 

Nr. 149   top    -1    +1 

 Barcelona, Bangkok, Elversberg 
 3. Dezember 1994 (Boxen) • ran - Saarbrücker Zeitung 

Marco Rudolph schlug sich von Erfolg zu Erfolg - Heute Stargast der Box-Gala

Barcelona, Bangkok, Elversberg - Stationen im Boxerleben des Marco Rudolph. Bei Olympia 1992 erkämpfte sich der 62-kg-Mann vom BC Cottbus die Silbermedaille, in der thailändischen Hauptstadt wurde er in diesem Sommer Weltcup-Sieger mit einem Sieg gegen den Cubaner Julio Gonzales, in der saarländischen Gemeinde ist er heute Stargast der Internationalen Box-Gala. Der 24jährige hat seit seinem elften Lebensjahr nur eines im Sinn: Boxen. Damals wurde er in Brandenburg entdeckt, mit 13 ins Leistungsz

 [mehr] 

Nr. 150   top    -1    +1 

 Neue Freunde entschädigten für Niederlage 
 29. Juli 1994 (Boxen) • Gerd Riedel - Saarbrücker Zeitung 

Saarlouiser Boxer unterlagen ausfallgeschwächt beim Vergleichskampf in Kaufbeuren

Nachdem mit Andreas Ehrlich (Teilnahme am internationalen Turnier in Sevastopol) und Serdar Sakfan zwei Stammboxer für den Vergleichskampf in Kaufbeuren nicht zur Verfügung standen, traf die Kampfgemeinschaft Boxen Saarlouis/Fraulautern gleich noch ein zweiter Schlag. Für den KG-Vorstand bedeutete es eine herbe Enttäuschung, als mit Harald Trenz und Carsten Laux verletztungsbedingt auch die Leistungsträger ausfielen. Da es den Saarlouisern bekannt ist, daß im Allgäu nicht nur die Berge hoch sind

 [mehr] 

Nr. 151   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler erwartet Saar 05 
 7. Juli 1994 (Fußball) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Fußball-Bezirksligist ASC Dudweiler erwartet am heutigen Donnerstag die Verbandsliga-Elf des SV Saar 05 Saarbrücken zu einem Vorbereitungsspiel auf die neue Saison. Anstoß im Stadion Brennender Berg ist um 19 Uhr. Dort war der ASC Dudweiler am Dienstag in der ersten Saisonbegegnung dem Oberligisten SV Elversberg recht deutlich mit 1:3 unterlegen.

 [mehr] 

Nr. 152   top    -1    +1 

 Vorstand wiedergewählt 
 Juni 1994 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Jahresversammlung - Jugend-Sondermannschaft

Die Badmintonabteilung des ASC Dudweiler hat ihr Sporttief mit dem Landesliga-Abstieg, besser als erwartet verkraftet und mit einer sportlich erfolgreichen letzten Saison die Weichen in wieder höhere Spielregionen gestellt. Die 1. Mannschaft wurde Vizemeister der Verbandsklasse, die 2. Garnitur 3. der B-Kreisklasse und die Altersklassenmannschaft erst im Pokalfinale mit 2.3 gegen Wiebelskirchen besiegt. Auch in den Einzeldurchgängen bei den Saar und Südwestdeutschen Meisterschaften war der ASC g

 [mehr] 

Nr. 153   top    -1    +1 


 28. Mai 1994 (Boxen) - Saarbrücker Zeitung 

Als Gastboxer stand Avdullah Collaku (ASC Dudweiler) in der Staffel des BC Mainz und unterlag Daniel Homes (Erfurt) knapp nach Punkten.

 [mehr] 

Nr. 154   top    -1    +1 

 Badminton-Cracks in Bestform 
 28. April 1994 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler ist mit der Meisterschaftsrunde zufrieden. Die erste Mannschaft holte sich in der Bezirksklasse Süd mit drei Minuspunkten den zweiten Platz. Hervorragende Plazierungen erzielten die Aktiven bei den Saarlandmeisterschaften der Altersklasse. Dieter Fuhrmann und Hildegard Groß gewannen den Doppeltitel. Vizemeisterschaften gab es im Einzel durch Silvia Fuhrmann sowie im Doppel durch Silvia Fuhrmann/Hildegard Groß und durch Hans Martin Bauer mit seinem Partne

 [mehr] 

Nr. 155   top    -1    +1 

 Titelflut für die Ringer 
 20. April 1994 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC Dudweiler blickt auf Erfolgsserie zurück

Für die Ringerabteilung des ASC Dudweiler waren die letzten Wochen und Monate die erfolgreichsten in der Vereinsgeschichte. Insbesondere der hervorragend vorbereitete Nachwuchs tat sich bei den Jugend-Landesmeisterschaften hervor, wie jeweils zwei Titelgewinne und Vizemeisterschaften beweisen. Eine weitere Vizemeisterschaft kam nun im Freistil-Landesentscheid der D-Jugend in Heusweiler hinzu. Der zehnjährige Özkan Yakut sicherte sich nämlich in der Kategorie bis 29 Kilogramm die Silbermedaille.

 [mehr] 

Nr. 156   top    -1    +1 

 Nur drei kleine Minuspunkte 
 April 1994 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintonspieler des ASC wurden Vizemeister

Die erste Badminton Mannschaft des ASC Dudweiler kam in der Bezirksklasse Süd mit drei Minuspunkten auf Platz 2. In der Kreisklasse A wurde das zweite Badminton-Team Dritter. Bei den Saarlandmeisterschaften der Altersklasse sicherten sich Dieter Fuhrmann und Hildegard Groß im Doppel den Titelgewinn. Im Einzel wurde Silvia Fuhrmann Zweite wie auch im Doppel mit Hildegard Groß. 2. Platz auch für Martin Bauer und Marco Henz. Bei den südwestdeutschen Meisterschaften in Bad Marienberg gewann Dieter F

 [mehr] 

Nr. 157   top    -1    +1 

 Heimkehrer Dieter Fuhrmann 
 April 1994 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Nichts von seiner gewohnten Leistungsstärke verloren hat "Heimkehrer" Dieter Fuhrmann (er spielte einige Zeit in Rohrbach) von der Badmintonsparte des ASC Dudweiler. Bei den Saarlandmeisterschaften der Altersklassen holte er, gemeinsam mit Altmeisterin Hildegard Groß, den Landestitel im Mixed. Vizemeister wurden Silvia Fuhrmann und Silvia Fuhrmann/Hildegard Groß sowie Hans Martin Bauer/Marco Henz (Heiligenwald). Jeweils 3. Ränge erkämpften Dieter Fuhrmann und Hans Martin Bauer (Einzel) sowie Han

 [mehr] 

Nr. 158   top    -1    +1 

 ASC diktierte "Matten-Tango" 
 29. März 1994 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Die fünf Starter des ASC Dudweiler holten sich bei den Landesmeisterschaften im Ringen der E-Jugend zwei dritte, einen zweiten und einen ersten Platz. In Saarbrücken (126 Teilnehmer) wurde in der 19-Kilo-Kategorie der Sechs- bis Neunjährigen Timo Schönewolf Landesmeister. Das Finale war dabei eine reine Dudweiler Angelegenheit. Denn Endkampfgegner war der ASC-Jugendliche Alessandro Buffone, der sich knapp geschlagen geben mußte, sich aber mit der Vizemeisterschaft trösten konnte. In der Gewichts

 [mehr] 

Nr. 159   top    -1    +1 

 Tennisclub startet mit sechs Jugendteams in die Saison 
 1. März 1994 (Tennis) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Simon Frankenberger übernahm Vorsitz bei Blau-Weiß

Nach 20 Jahren Mitarbeit im Vorstand kandidierte Norbert Kamp aus beruflichen Gründen in der Generalversammlung des Tennisclubs Blau-Weiß im ASC Dudweiler nicht mehr für das Amt des 1. Vorsitzenden. Im Clubheim wählten die Mitglieder einstimmig Votum Simon Frankenberger zu seinem Nachfolger. Auch Sportwart Horst Windecker stellte nach zehnjähriger Tätigkeit sein Amt zur Verfügung. Ihm folgt Günter Spang nach. Weiterhin wählte die Versammlung Michael Alf zum 2. Vorsitzenden und Schatzmeister, als

 [mehr] 

Nr. 160   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler verpaßte Sieg im Turnier knapp 
 24. Februar 1994 (Fußball) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Den Turniersieg verpaßte in eigener Halle die AH-B-Mannschaft des ASC Dudweiler. In Finale unterlagen die Fußball-Senioren vom Brennenden Berg knapp mit 0:1 dem Team des ATSV Saarbrücken.

Auf dem Weg ins Endspiel war die ASC-Traditionsmannschaft ohne Niederlage geblieben. 2:1 über SV Winterbach, 3:1 über den Lokalrivalen TuS Herrensohr und 0:0 gegen DJK Sulzbach lauteten die Spielresultate. Die ASC-Treffer markierten Franz (2) sowie Knorst, Ortleb und Zimmer (je 1). Torsteher Jürgen Borr zeig

 [mehr] 

Nr. 161   top    -1    +1 

 Wo die Großen kämpften kicken auch die Kleinen 
 11. Januar 1994 (Fußball) • ro - Saarbrücker Zeitung 

Zum 26. Mal Jugendfußball-Stadtmeisterschaften

Auf dem selben Teppich und im selben Scheinwerferlicht kicken, wo sich am Vortrag die Altnationalspieler gegenseitig austricksten. Als Knirps die Luft der Großen schnuppern - all das gibt es bei den Stadtmeisterschaften im Jugendfußball. Zum 26. Mal stürmten wieder zahlreiche kleine Kicker mit Feuereifer das Tor. Diesmal waren rund 300 Spiele mit rund 100 Mannschaften zu absolvieren, ehe die besten 24 am Sonntag die Stadtmeister ausspielten. Die zahlreichen Besucher bewunderten sowohl die Kleins

 [mehr] 

Nr. 162   top    -1    +1 

 Die besten Jugend-Fußballer 
 3. Januar 1994 (Fußball) • Otwin Bredel - Saarbrücker Zeitung 

Die beiden F-Jugendmannschaften von SV Klarenthal und SV Schafbrücke eröffnen am Sonntag, 9. Januar, um 14.30 Uhr in der Saarbrücker Saarlandhalle die Finalspiele der 26. Stadtmeisterschaften im Hallen-Jugendfußball. Gleich zum Jahresbeginn 1994 gehen somit die besten Jugendteams aller Altersklassen wieder auf Torejagd. Die Endspiele versprechen auch diesmal wieder begeisterten Fußball für alle Fußballfans, die sicher wieder in großer Zahl den Weg zur Saarlandhalle finden. "Wir haben uns zum Zie

 [mehr] 

Nr. 163   top    -1    +1 

 Dudweiler Ringer siegten auf vielen Matten 
 31. Dezember 1993 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

ASC-Sportler mit Saisonbilanz sehr zufrieden - 1. Mannschaft steigt in Lansdesliga A auf

Allen Grund zur Freude haben die Ringer des ASC Dudweiler. Der 1. Mannschaft unter Cheftrainer Georg Metzler gelang durch die Vizemeisterschaft in der B-Liga der Aufstieg in die Landesliga A, wodurch ein lange gestecktes Ziel erreicht wurde. Die Meisterschaftsrunde hatte mit einem 16:12-Sieg (auf der Waage 28:0) über AC Ottweiler begonnen, wie Vorsitzender Willi Diener und Georg Metzler im Rückblick feststellten. Danach folgten bis auf das 4:28 gegen SV Saar 05 in der Vorrunde nur Siege, die mit

 [mehr] 

Nr. 164   top    -1    +1 


 November 1993 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Optimaler Verbandsliga Start für die 1. Badminton-Mannschaft des ASC Dudweiler. Der Landesliga Absteiger siegte in Bischmisheim mit 1:7 und gegen Lebach mit 5:3. Nicht mehr dabei Hildegard Groß, die nach 25 erfolgreichen Jahren den Schläger abgab. Ihre Nachfolgerin ist Petra Kreutz, welche mit vier Siegen einen erfolgreichen Einstand gab. Die 2. ASC Mannschaft stand der 1. Garnitur nicht nach und schlug in der B-Klasse Fürstenhausen und Fischbach mit je 6:2 Punkten.

In vierstündiger Spielzeit

 [mehr] 

Nr. 165   top    -1    +1 

 Flugsportler pflegten Erinnerungen 
 4. November 1993 (Flugsport) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

"Arabischer Abend" ganz im Zeichen der Marokko-Exkursion vor 20 Jahren

Die Flugsportabteilung des ASC Dudweiler suchte sich für ihr Saisonabschlußfest das Landesleistungszentrum Marpingen aus, wo die Segelflieger aus Dudweiler zu den platzhaltenden Vereinen gehören. Das Fest stand unter einem ganz besonderen Stern. Denn vor genau 20 Jahren hatten Mitglieder der Flugsportabteilung zusammen mit der Akademischen Flugsportgruppe Saarbrücken und Fliegern aus Kusel eine Exkursion nach Marokko unternommen. In Erinnerung an dieses Ereignis wurde daher ein "Arabischer Abend

 [mehr] 

Nr. 166   top    -1    +1 

 Dudweiler Ringer waren siegreich 
 2. Oktober 1993 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Bereits drei Siege auf fremden Matten gelangen den Ringern des ASC Dudweiler zu Beginn der Kampfrunde in der Landesliga B. Nacheinander schlug die von Georg Metzler trainierte Staffel AC Ottweiler (28:0), KSV Malstatt (23:4) und KV Riegelsberg (20:12), was dem Team den unbestrittene ersten Tabellenplatz in der Liga einbrachte. Erster Heimgegner ist am kommenden Samstag um 19.30 Uhr in der Sporthalle der Mühlenschule der SC Humes. Die erfolgreichen ASC-Ringer hoffen dabei auf die Unterstützung de

 [mehr] 

Nr. 167   top    -1    +1 

 Ringen: Dudweiler hofft auf den Aufstieg 
 2. September 1993 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Landesliga B: Nach Sieg über Ottweiler ist für die Mannschaft alles möglich

Gut gerüstet für die Saison in der Landesliga B scheinen die Ringer des ASC Dudweiler zu sein. Im ersten Kampf der Vorrunde gab's auswärts gegen den A-Liga-Absteiger AC Ottweiler nach acht Machtkämpfen einen deutlichen 20:8-Sieg. Damit hat sich der ASC zur Freude von Trainer Georg Metzler an die Tabellenspitze gesetzt. Nach Auffassung von Metzler, der selbst aktiv ist, gibt es in der B-Liga keinen eindeutigen Favoriten. Einer davon war für ihn - vor der Premierenbegegnung - Ottweiler, da die Man

 [mehr] 

Nr. 168   top    -1    +1 

 Badmintonabteilung mit neuem Vorstand 
 28. Juni 1993 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Neuer 1. Vorsitzender der Abteilung Badminton im ASC Dudweiler ist Anton Jonzyk. In der Jahresmitgliederversammlung wurden außerdem Schriftführerin Claudia Krapp, Pressewart Hans Martin Bauer und zum Ball- und Gerätewart Harry Krapp gewählt.

 [mehr] 

Nr. 169   top    -1    +1 

 Silvia Fuhrmann gewann den Titel 
 26. März 1993 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Schöne Erfolge melden die Badmintonspieler des ASC Dudweiler. So wurde Silvia Fuhrmann bei den Saarlandmeisterschaften in der Altersklasse, die in Schwalbach ausgetragen wurden, Titelträgerin im Dameneinzel. Von den Verbänden Rheinland-Pfalz, Hessen, Saar und Thüringen waren die in Wiebelskirchen ausgespielten Südwest-Titelkämpfe beschickt. Hier holte sich im Mixed bis 32 Jahre Dieter Fuhrmann mit seiner Partnerin Gaby Hennes (TuS Wiebelskirchen) einen guten 3. Platz. Er qualifizierte sich damit

 [mehr] 

Nr. 170   top    -1    +1 

 Kleinbauer ein ganz Großer 
 14. Juni 1993 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Nach 25 Jahren der Mitgliedschaft im Vorstand, davon seit 1974 beinahe ohne Unterbrechung als 1. Vorsitzender, legte Hermann Kleinbauer in der Mitgliederversammlung der Abteilung Badminton des ASC Dudweiler den Vorsitz in jüngere Hände. Zu seinem Nachfolger wurde Anton Jonzyk gewählt.

Im Dudweiler Schützenhaus würdigte der Präsident des Gesamt-ASC, Willy Koch, Kleinbauers Verdienste um den Badmintonsport und den Verein. Besonders hob er das stets freundschaftliche, hilfsbereite und kooperativ

 [mehr] 

Nr. 171   top    -1    +1 

 Neuer Badminton Vorsitzender 
 Juni 1993 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Anton Jonzyk löst Hermann Kleinbauer ab - 25 Jahre dabei

Seit nunmehr 25 Jahren stand er in der Vereinsverantwortung, erlebte Höhen und Tiefen seines Vereins, war ein tatkräftiger und gleichzeitig umsichtig agierender "Chef", dem kameradschaftlicher aber auch richtungweisender Umgang keine Fremdwörter waren. Gemeint ist Hermann Kleinbauer, der nach einem Vierteljahrhundert, bei der im Dudweiler Schützenhaus stattgefundenen Mitglieder-Jahresversammlung freiwillig auf eine erneute Wiederwahl als 1. Abteilungsvorsitzender der Badmintonsparte des ASC , Du

 [mehr] 

Nr. 172   top    -1    +1 

 Maskes WM-Titel zeigt noch keine Wirkung 
 18. Mai 1993 (Boxen) • Claudia Schleich - Saarbrücker Zeitung 

"Statt Aufschwung weiter Rückgang" melden die saarländischen Amateurboxer

Als Henry Maske aus Frankfurt/Oder am 20. März gefeierter Profi-Weltmeister wurde, hoffte auch die saarländische Amateurboxer-Szene auf einen werbenden Impuls. Doch die Bilanz knapp zwei Monate später bei den Landesmeisterschaften in St. Ingbert fiel ernüchternd aus: "Statt Aufschwung weiter Rückgang", muß Bernd Roth, Jugendwart der saarländischen Box-Union (SBU) feststellen. Im Moment kann Roth "mit gutem Willen" im Saarland etwa 50 aktive Boxer über 18 Jahre und rund 40 unter dieser Altersgren

 [mehr] 

Nr. 173   top    -1    +1 

 Hermann Kleinbauer: Ehrenvorsitzender 
 Mai 1993 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Aufgrund eines einstimmigen Vorstandsbeschlusses der Badminton Abteilungsführung des ASC Dudweiler wurde Hermann Kleinbauer zum Ehrenvorsitzenden der Sparte bestimmt. Damit wertete die Abteilung die großen Sportverdienste von Hermann Kleinbauer, welcher runde 25 Jahre lang in der Vereinsverantwortung der ASC-Federballer tätig war, den Verein mit Umsicht, mit Engagement sowie mit kameradschaftlicher Einstellung führte. Hermann Kleinhauer verzichtete freiwillig bei der letzten Jahres-Mitgliederver

 [mehr] 

Nr. 174   top    -1    +1 

 Frauen und Mädchen ringen im freien Stil 
 2. April 1993 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Die ersten offenen Saarlandmeisterschaften fanden im Sportzentrum Dudweiler statt

Die kleine Blondine mit dem lustigen Pferdeschwanz fixiert ihre Gegnerin angestrengt. Sie hat es schwer. Denn die schwarzhaarige Kontrahentin ist um einiges stämmiger; ihre Oberarm-Muskulatur scheint kräftiger zu sein. Das blonde Mädchen versucht, einen Griff anzusetzen. Der stammt nicht aus dem Ringerlehrbuch und wird augenblicklich gekontert. Die Schwarzhaarige scheint jetzt Oberwasser zu gewinnen. Solche und ähnliche Szenen spielten sich am Samstag nachmittag bei den ersten Offenen Saarlandme

 [mehr] 

Nr. 175   top    -1    +1 

 Ringen: Saarländerinnen zeigten gute Form 
 30. März 1993 (Ringen) • Lothar Klein - Saarbrücker Zeitung 

Parallel zu den saarländischen Juniorenmeisterschaften der Ringer fanden ebenfalls in Dudweiler die ersten offenen Titelkämpfe der Frauen und weiblichen Jugend im Freistil statt. Insgesamt 92 Teilnehmerinnen aus 33 Vereinen gingen an den Start, und Sportreferent Heinz Igel aus Saarbrücken hatte ein Riesenpensum zu bewältigen, ehe die Titel in fünf Altersklassen durch SRV-Vizepräsident Edgar Strauß aus Hüttigweiler sowie Frauenreferentin Beate Kriesamer aus Burbach vergeben werden konnten. Die Sa

 [mehr] 

Nr. 176   top    -1    +1 

 Wettkämpfe der Ringer 
 25. März 1993 (Ringen) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Saarlandmeisterschaften im Sportzentrum Dudweiler

Erstmals zeigen die saarländischen Ringerfrauen und -mädchen auf Landesebene "Power". Am Samstag, 27. März, ab 14.35 Uhr betreten die Freistilspezialistinnen der Frauen und der weiblichen Jugend im Sportzentrum Dudweiler an der St. Avolder Straße die Kampfmatten, um die Saarlandmeisterschaft auszufechten. Die Titelkämpfe werden in Form einer "Offenen Meisterschaft" vom Saarländischen Ringer-Verband (SRV) veranstaltet. Ausrichter ist die Kraftsportabteilung des ASC Dudweiler. Die Schirmherrschaft

 [mehr] 

Nr. 177   top    -1    +1 

 Meta und Müller unterlagen 
 8. März 1993 (Boxen) • Gerd Riedel - Saarbrücker Zeitung 

Der südwestdeutsche Amateur-Box-Verband unterlag in Worms in seiner Jubiläumsveranstaltung (7ojähriges Bestehen des SWABV) der Stadtauswahl Prag mit 4:22. Die Prager Staffel, fast identisch mit der tschechischen Nationalstaffel, ließ dem Jubilar durch Rene Haym und Ernst Rettich lediglich zwei Siege zu. Im besten Kampf standen sich im Bantamgewicht der Konstantin Flachbart und Nazif Meta (ASC Dudweiler) gegenüber. Der für die SSV Gera in der Bundesliga bisher unbesiegte Prager hatte mit dem stet

 [mehr] 

Nr. 178   top    -1    +1 

 ASC Dudweiler machte 0:2-Rückstand wett 
 2. März 1993 (Fußball) - Saarbrücker Zeitung 

ASC Dudweiler - SG Brotdorf 3:2 (0:2). Beste Spieler: Broschart, Müllenbach, Büch, Klimt (Dudweiler); Hess, Klein (Brotdorf). - Tore: Büch 2, Broschart für Dudweiler, Jager (2) für Brotdorf. FC Homburg - VfB Dillingen 3:1 (3:0). Beste Spieler: Brenner, Kolb, Lenz, Mathes, Theis (Homburg); Haßdenteufel, Jakob, M. Wagner, Vingingera (Dillingen). - Tore: Brenner, Lenz (2) für Homburg, Putze für Dillingen.

1. 1. FC Saarbrücken 16 78:7 32:0
2. FC Homburg 17 68:12 32:2
3. SG Neuweiler 16 44:13 2

 [mehr] 

Nr. 179   top    -1    +1 

 Die Favoriten strauchelten 
 23. Januar 1993 (Fußball) • red - Saarbrücker Zeitung 

Über 600 Zuschauer bei Auftakt der Hallenmeisterschaften

Über 600 Zuschauer lockte der Auftakt des Fußball-Hallenturniers an, ausgerichtet von der Arbeitsgemeinschaft Hallenmeisterschaften der Stadt Saarbrücken. Die erste Vorrunde (Gruppe 1) wurde in Gersweiler ausgespielt. Dudweiler kam am ersten Spieltag nur auf 3:3 Punkte, die Sportfreunde 05 brachen in der Tabelle mit 1:5 Punkten vollends ein. Furios dagegen die Mannschaften vom FC Rastpfuhl und Ensheim. Die Sportfreunde 05 landeten nur auf dem fünften Platz; Gruppensieger A wurde Ensheim mit 9:1

 [mehr] 

Nr. 180   top    -1    +1 

 24 Fußballclubs machen mit 
 14. Januar 1993 (Fußball) • red - Saarbrücker Zeitung 

Am Samstag Startschuß zur ersten Stadtmeisterschaft

Am kommenden Samstag, 16. Januar fällt um 15 Uhr in der Gersweiler Sporthalle der Startschuß zur 1. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft für aktive Mannschaften. Insgesamt 24 Saarbrücker Fußballclubs beteiligen sich an diesem Turnier, das von einer Arbeitsgemeinschaft der Vereine ATSV, DJK St. Arnual und Sportfreunde 05 Saarbrücken ausgerichtet wird. Das Turnier wird in drei Etappen ausgetragen. Nach zwei Vorrundenturnieren, an denen jeweils 12 Teams teilnehmen, wird am 30. und 31. Januar in der Bru

 [mehr] 

Nr. 181   top    -1    +1 

 Vorstandswahl geplatzt - Außerordentliche Mitgliedersitzung 
 Oktober 1992 (Badminton) • Walter Schwarz - Saarbrücker Zeitung 

ASC-Jahreshauptversammlung

Trotz rund dreistündiger Versammlungszeit kann der Großverein ASC Dudweiler keine neue Vorstandsmannschaft präsentieren. Lediglich der bisherige Präsident Willy Koch (85), wurde bei der gut besuchten Hauptversammlung (rund 150 stimmberechtigte Mitglieder im katholischen Vereinshaus) erneut und einstimmig in dies Amt gewählt, dem er seit nunmehr 16 Jahren mit viel persönlichem Engagement vorsteht. Diese Wiederwahl ist aber auf seinen eigenen Wunsch hin nur befristet (März 1993?), um dann einem ne

 [mehr] 

Nr. 182   top    -1    +1 

 Ehrungen 
 26. August 1992 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Für 25jährige Mitgliedschaft wurden im Rahmen der Jahresversammlung bei der Badmintonabteilung des ASC Dudweiler, Hildegard Groß, Dieter Fuhrmann und Hans-Lothar Sorg geehrt. Ehrung weiter durch Abteilungsleiter Hermann Kleinnbauer für Martha und Jürgen Fuhrmann, Hans Martin Bauer, Elfnede, Hermann, Hans-Jörg und Uwe Kleinbauer sowie Cilly, Heinz und Harry Krapp, Mauth Kurz, Margit Weiss und Prof. Dr. Horst Schellhaass welche alle der Sparte seit nunmehr 20 Jahren angehören.

Besondere Aus

 [mehr] 

Nr. 183   top    -1    +1 


 15. Juli 1992 (Badminton) - Dudweiler im Spiegel 

Neu vertieften die Badmintonsportler aus Cottbus und des ASC Dudweiler ihre seit drei Jahren bestehenden freundschaftlichen Kontakte. Die Sportler aus der Niederlausitz waren zwei Tage lang Gäste in Dudweiler, wo sie ein ausgefülltes Besuchsprogramm (u. a. mit Schleifchenturnier) erwartete, das seinen Höhepunkt am Bostalsee (mit einer gelungenen Pferde Planwagenfahrt) hatte.

 [mehr] 

Nr. 184   top    -1    +1 

 Dudweiler und Cottbus weiterhin im Badminton-Spiel 
 Mai 1991 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

In aller Freundschaft unterlegen

Angst um den Verlust des Arbeitsplatzes; die Sorge, in der Energiewirtschaft oder der Textilindustrie als den hauptsächlichsten Wirtschaftszweigen von heute auf morgen auf der Straße zu stehen. In der Saarbrücker Partnerstadt Cottbus hörten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler diese Befürchtungen oft, als sie im Süden der Niederlausitz beim RAW "Lok" Cottbus zu Gast waren und dort eine Freundschaftsbegegnung austrugen.

Der Begriff "Freundschaft" war dabei wörtlich zu nehmen. Denn seit der W

 [mehr] 

Nr. 185   top    -1    +1 

 Mitgliederversammlung Badminton des ASC Dudweiler 
 Mai 1991 (Badminton) - Saarbrücker Zeitung 

Kritik an Abwerbepraxis

Gegen verdeckte Abwerbungsversuche von Aktiven sprach sich in der Mitgliederversammlung der Abteilung Badminton des ASC Dudweiler Vorsitzender Hermann Kleinbauer aus. Auf einen konkreten Fall - den Abwerbungsversuch eines Kreisklassenvereins, der eine Spielerin des Saarlandligisten ASC zu sich "rüberziehen" wollte - eingehend, stellte er klar, daß beim allgemeinen Sportclub Kommen und Gehen eine freiwillige Angelegenheit sei: "Wer bei uns gehen will, der kann gehen." Dies aber habe sich in geord

 [mehr] 

Nr. 186   top    -1    +1 

 Ein 1:1 in aller Freundschaft 
 Oktober 1990 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintonspieler aus Cottbus beim ASC Dudweiler zu Gast

Die Badmintonteams des ASC Dudweiler und des Eisenbahnsportvereins (ESV) Lok Reichsbahnausbesserungswerk (RAW) Cottbus trugen in der Sulzbacher Sporthalle einen Freundschaftskampf aus, der mit einem leistungsgerechten 1:1 im Gesamtergebnis endete.

Die erste Garnitur des Verbandsligisten ASC Dudweiler - ausgespielt wurden vier Herreneinzel, zwei Dameneinzel, zwei Herrendoppel, eins bei den Damen sowie zwei Mixed - setzte sich dabei klar mit 10:1 gegen den Landesligisten (dritthöchste Spielklas

 [mehr] 

Nr. 187   top    -1    +1 

 Sport, Gartenparty und Bootsfahrt in Cottbus 
 1./2. September 1990 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Mit je einem Sieg und einer Niederlage in den Sporttaschen kehrten die Badmintonspieler des ASC Dudweiler aus der Saarbrücker Partnerstadt Cottbus zurück. In der Lausitz siegte die erste Garnitur der Dudweiler Federballer klar mit 10:1 über das Lok-Reichsausbesserungswerk Cottbus. Gegen den gleichen Gegner unterlag die zweite ASC Mannschaft mit 3:8. Die Gäste aus dem Saarland - der Rückkampf ist für Mitte September vorgesehen - erlebten nach 11 stündiger Busfahrt am Zielort und seiner Umgebung h

 [mehr] 

Nr. 188   top    -1    +1 


 Juni 1990 (Badminton) - Federball 

   

Zehn Tage besteht in diesen Tagen Sporttreff Geisler, der Badminton-Spezialist in der Kuchenbergstraße in Neunkirchen-Wiebelskirchen. Hier ein Erinnerungsfoto von 1984 mit Ex-Spitzenspieler Karl Geisler (3. v.r.) - sowie die Dudweiler Spieler Hans Martin Bauer (1. v.l.) und Dieter Fuhrmann (5. v.l.).

 [mehr] 

Nr. 189   top    -1    +1 

 Zu Freundschaftskämpfen nach Cottbus 
 Mai 1990 (Badminton) • Hans-Jürgen John - Saarbrücker Zeitung 

Badmintonabteilung des ASC Dudweiler auch auf überregionaler Ebene erfolgreich

Die in den letzten Monaten um soviel leichter gewordenen Begegnungen mit Saarbrückens Partnerstadt Cottbus (DDR) wirken sich auch auf die Abteilung Badminton des ASC Dudweiler aus. So werden die Dudweiler "Federballer" vom 29. Juni bis 1. Juli in der Lausitz Freundschaftskämpfe austragen. Dies wurde in der Generalversammlung der Badmintonsparte im Schützenhaus bekanntgegeben, die den bisherigen Abteilungsleiter Hermann Kleinbauer einstimmig in seinem Amt bestätigte.

H. Kleinbauer wird unterst

 [mehr] 

Nr. 190   top    -1    +1 

 Jürgen Fuhrmann hat noch nichts verlernt 
 März 1990 (Badminton) • Edmund Müller - Dudweiler im Spiegel 

Der Badmintonspieler aus Dudweiler holte sich gerade seinen zehnten Landestitel

Die Glanzzeiten von Badmintonspieler Jürgen Fuhrmann (ASC Dudweiler) gehören zwar bereits der Vergangenheit an, doch der 45jährige Saarbrücker hat gerade Jetzt wieder einmal bewiesen, daß er noch nichts verlernt hat. Bei der Altersklassenmeisterschaft in der Sporthalle Überherrn sicherte er sich erneut den Titel im Herreneinzel der Klasse über 40 Jahre. Schon seit 26 Jahren spielt Jürgen Fuhrmann Badminton. Jeweils ein Jahr lang trug er das Trikot des PSV Saarbrücken sowie des TV Elversberg, und

 [mehr] 

Nr. 191   top    -1    +1 

 Probleme traten im Einzel auf 
 März 1990 (Badminton) - Saarbrücker Zeitung 

Im Doppel und Mixed konnten die saarländischen Vertreter bei der südwestdeutschen Badminton Meisterschaft der Altersklassen in Wetzlar zahlreiche vordere Plätze belegen. Weniger gut dagegen lief es im Einzel.

Zur Ausnahmeerscheinung wurde hier allerdings die frühere Bundesligaspielerin des TuS Wiebelskirchen, Monika Peiffer. Sie holte sich in der Klasse über 32 Jahre den Meistertitel, wobei sie im Finale einen sicheren 11:2, 11:6 Sieg über Christine Kröll (Hessen) verbuchte.

Sehr stark tru

 [mehr] 

Nr. 192   top    -1    +1 

 Saarlandmeisterschaft errungen 
 Februar 1990 (Badminton) - Saarbrücker Zeitung 

Die Badminton Saarlandmeisterschaften der Altersklasse in den Doppeldisziplinen wurden in der Klasse über 32 Jahre (0 32) eine klare Domäne des ASC Dudweiler, in allen drei Endspielen waren die besten Akteure des ASC vertreten.

Das spannende Endspiel im Damendoppel konnten Hildegard Groß/Silvia Fuhrmann (ASC Dudweiler) mit 18:15, 15:9 gegen Monika Pfeiffer/Gabi Hennes (TuS Wiebelskirchen) gewinnen. Im Herrendoppel holte sich Ex-Bundesligaspieler Dieter Fuhrmann (ASC) gemeinsam mit Klaus Kreib

 [mehr] 

Nr. 193   top    -1    +1 

 ASC-Badmintonsparte - Abstieg aus der Oberligaära 
 Februar 1990 (Badminton) • Walter Schwarz - Dudweiler im Spiegel 

Beendet ist die nunmehr erfolgreiche 14jährige Oberligaära der 1. Badminton-Mannschaft des ASC Dudweiler. Der letztjährige Abstieg aus der dritthöchsten Spielklasse war vorprogrammiert, da wegen fehlender finanzieller Möglichkeiten und vorgegebener schuldenfreier Wirtschaftsführung - das Fuhrmann-Team diese überregionale Klasse nicht halten konnte. Mit Stolz erinnert man sich im Dudweiler Badmintonlager an die in dieser Zeit erkämpfen sechs Mannschafts Vizemeisterschaften sowie an den nur knapp

 [mehr] 

Nr. 194   top    -1    +1 

 Gastspiel des ASC Dudweiler in der Oberliga beendet 
 10. Januar 1990 (Badminton) - Saarbrücker Zeitung 

In der Badminton-Oberliga Südwest standen die beiden Saarvereine zum Saisonausklang vor unlösbaren Aufgaben. Beim neuen Meister VfB Linz sowie beim Vizemeister SV Unkel war absolut nichts zu ernten. So kehrten Oberthal und Dudweiler mit 0:8 Punkten aus dem Rheinland zurück. Für Oberthal das die Saison mit 14:14 Punkten auf dem fünften Platz abschloß, waren die Niederlagen nicht schmerzlich. Der ASC Dudweiler hingegen blieb auf dem letzten Platz (3:25 Punkte) und muß nach langjähriger Zugehörigke

 [mehr] 

Nr. 195   top    -1    +1 

 Ende einer erfolgreichen Oberliga-Ära für Dudweiler 
 Januar 1990 (Badminton) - Dudweiler im Spiegel 

Die 1. Badminton-Mannschaft des ASC Dudweiler ist aus der Oberliga Südwest abgestiegen. Damit ging für den Traditionsverein des Saarländischen Badmintonverbandes eine erfolgreiche Ära zu Ende. Vierzehn Jahre lang spielte das "Fuhrmann-Team" ununterbrochen auf überregionaler Ebene und gehörte in dieser Zeit der dritthöchsten deutschen Spielklasse an. Jahrelang schlug die Mannschaft eine beachtliche Klinge und mischte in der Spitzengruppe mit. Sechsmal wurde die Vizemeisterschaft errungen. Der gro

 [mehr]